Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

eumex 504 pc usb





Frage

Hallo ich habe win xp, und möchte gerne meine Telefon Anlage einstellen aber ich bekomme per usb keine verbindung zu meiner ISDN - Anlage gebacken... könnt ihr mir helfen marco

Antwort 1 von ralfb

versuche es mal mit aktuellen Treibern >> hier

Antwort 2 von Lanninger

@ralfb

danke für den tipp aber der hat mir nicht weiter geholen der computer und die anlage srechen immer noch nicht miteinander....

haat jemand nicht das selbe Problem wie ich der mir da weiter helfen kann

Antwort 3 von kasipoasi

Moinsen!
Schliess die Anlage doch mal über die serielle Schnittstelle an...
Karsten

Antwort 4 von heizeisen

Hi Lanninger,

ich gehe einfach mal davon aus, das die Installation geklappt hat. Bedeutet der PC hat bemerkt, dass das Gerät angeschlossen wurde, Du hast die Software installiert und die Eumex wird in der Systemsteuerung angezeigt!

Schalt mal alle Firewallprogramme (inkl. XP-SP2 firewall) ab und wenn Du den 0190 Warner hast, diesen auch.

Dann versuche es nochmals und poste das Ergebnis.

Grüße
He

Antwort 5 von ralfb

Zitat:
der PC hat bemerkt, dass das Gerät angeschlossen wurde
hat er wirklich??

3 Dinge sind zu beachten:

1) vorherige ISDN-Geräte, z.B. interne ISDN-Karte oder andere Anlage, MUSS deinstalliert werden. Das Eumex-Setup überschreibt keine bereits vorhandene Capi.

2.) Gerätemanager muss sich gemeldet haben, dass er ein neues Gerät gefunden hat. Sonst hast Du ein USB-Problem

3.) Das anschliessende Capi-Treiber-Setup sollte die Anlage "automatisch" finden können. Also bitte nicht versuchen die Schnittstelle manuell anzugeben.

------------------------------------

Ich würde einen "sauberen" neuen Versuch probieren. Also erst die Eumex noch mal deinstallieren, von der Treiber-CD CLEANREG.EXE ausführen und im Windows-Ordner sicherheitshalber nach "capi2032.dll" suchen und löschen (ggf. im abgesicherten Modus). Dann die Eumex wieder einstecken ...und weiter mit s.o. Punkte 2.) und 3.)


Das wird bestimmt klappen!
viel Glück
Ralf

Antwort 6 von ralfb

Übrigens... der Tip von Freund Heizeisen ist auch OK!

>> Rechner ausschalten, serielles Kabel anklemmen, Rechner einschalten und dann in "Capicontrol" (unten rechts bei der Uhr) COM1/2 ausprobieren.

...hat den Vorteil, dass uns kein USB dazwischen funkt :)

Antwort 7 von Molati

hatte das gleiche Problem, Firmaware Update der Anlage, und das Problem war gelöst!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: