Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

solver - lösung?





Frage

wer kann mir dabei helfen? Die sudanesische Regierung startet ein Impfprogramm gegen die Schlafkrankheit. Die zur Verfügung stehenden Arbeitskräfte umfassen 200 Ärzte und 450 Krankenschwestern. Eine Arbeitsgruppe besteht entweder aus einem Arzt und drei Krankenschwestern (eine vollständige Gruppe) oder aus einem Arzt und zwei Krankenschwestern (eine "halbe" Gruppe). Eine vollständige Gruppe kann pro Stunde 120 Personen und eine "halbe" Gruppe pro Stunde 100 Personen impfen. Wie viele Gruppen jeder Art muss die Regierung zusammenstellen, um möglichst viele Leute pro Stunde impfen zu können (wohlbemerkt: "volle" oder "halbe" Gruppen können nicht noch zusätzlich unterteilt werden)? Es sollen ein Diagramm sowie eine Solverlösung erstellt werden. Legen Sie Wert auf das Aussehen Ihres Diagramms. Diagrammlösung und Solverlösung müssen sich gegenseitig bestätigen. Erklären Sie in einem Textfeld, wie Ihr Diagramm zu verstehen ist. [*][quote][sup][i]Admininfo: Thread verschoben. Bitte beachte [url=http://www.supportnet.de/groupfaqs/3][u]FAQ 2[/u][/url] für deine nächste Anfrage.[/i][/sup][/quote]

Antwort 1 von Der_Fisch

Entschuldige, aber erwartest du ernsthaft, dass dir jemand hier deine Hausaufgaben macht?

Michael

Antwort 2 von urlaub

jup. ne sind keine hausaufgaben. aber ich komme auf keine lösung, bin schon am verzweifeln

Antwort 3 von Gruenbaer

Also ich habe das seit Jahren nicht mehr gemacht, aber wenn man nicht ganz auf den Kopf gefallen ist, kann man es in denselben ausrechnen.
150 halbe Gruppen bringen 15.000 Impfungen je Stunde
und 50 ganze Gruppen noch mal 6.000 .
Macht im ganzen maximale 21.000 Stiche je Stunde.
Teams:
150 x 100 = 15.000 (halbe)
50 x 120 = 6.000 ganze)

Ärzte:
150 + 50 = 200

Schwestern:
300 + 150 = 450

den Rest musst Du alleine machen.

best regards
Emil

Antwort 4 von Gruenbaer

@urlaub

Sorry, ehe es jetzt zu Mißverständnissen kommt, bin erst morgen Abend wieder da, wollte nicht behaupten das Du auf den Kopf gefallen bist,
war ´n bischen daneben formuliert, aber sicher noch nicht ganz ausgeschlafen ;-)
Emil

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: