Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Telekommunikation

Telefon funtioniert nicht





Frage

Hallo zusammen, ich bin zum ersten Mal hier und habe ein kleines Problem mit meiner Eumex Anlage bzw. und hoffe, dass ich das Problem einigermaßen verständlich schildern kann. Also: Ich wohne in einer WG. Da wir beide einen eignen Telefonanschluß in unserem Zimmer haben wollen, steht eine Eumex 504-PC USB Anlage im Flur, von der in die beiden WG-Zimmer jeweils ein Telefonkabel verlegt wurde. In den beiden Zimmern befindet sich jeweils eine Telefonbuchse. In diese Buchse sind das Telefon wie auch das Modemkabel eingesteckt. Bisher ging alles problemlos. Jetzt wollte ich statt meines alten Rechners meinen Laptop mit dem Modemkabel anschließen, und dabei habe ich festgestellt, dass mein sobald ich das Modemkabel aus meinem Rechner ziehe das Telefon nicht mehr funktioniert. Wenn ich das Modemkabel hingegen aus der Telefonbuchse ziehe, funktioniert das Telefon weiterhin. Wenn ich das Modemkabel in den Laptop einstecke, funktioniert das Telefon aber auch nicht. Ins Internet komme ich aber mit meinem Laptop. Beim anderen Anschluss in der WG ist es genauso. Kann mir jemand sagen, ob das Problem an der EumexAnlage oder an einer falschen Verkablung an der Telefonbuchse liegt und wie es Problem lösen kann. Ich kenne mich mit den Fachbegriffen leider nicht so gut aus, aber ich hoffe, dass mir doch jemand einen Hinweis geben kann. Schon einmal vielen Dank!!

Antwort 1 von nici

ist bei mir genauso ich habe jedoch nur analoganschluß hier, wenn ich aus dem internt bin muss ich das Kabel auch ziehen sonst kann ich nicht telefonieren.

Antwort 2 von Saturnring

Das hängt mit dem Modemstecker zusammen, denn er hat keine Brücken drin, die die Schaltbuchse in der TAE-Dose überlistet.
Wenn der Modemstecker (TAE) noch alle 6 Kontakte hat, dann geht das einfach.
Öffne diesen und Brücke die Kontakte von links nach rechts

0 0
0-0
0-0

oder den Stecker gegen einen neuen Stecker tauschen und die Brücken vornehmen.

Dann geht das wieder ohne Probleme.
Alternativ wechselst Du die TAE-Dose im Zimmer gegen eine NFF-Dose. Dabei wird die Dose an Klemme 1und2 angeschlossen und auf der zweiten Ebene auch - 1und 2 - du mußt also jeweils die 1 mit 1 und die 2mit 2 Brücken.
Jetzt geht das Telefon an der ersten F-Buchse und das Modem an der zweiten F-Buchse.

Gruß
Saturnring

Antwort 3 von Kaktus_2

Hallo,
vielen Dank für die Tipps, ich werde sie so schnell wie möglich umsetzen! DANKE!!!

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: