Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Textverarbeitung

1/3 und 2/3 ... Bruch darstellen!





Frage

Hallo, eine kurze Frage, wie kann ich einen Bruch im Word darstellen, bei 1/2 macht das Programm es von selbst, aber sonst nicht! Wie geht das? Liebe Grüße Daniela

Antwort 1 von Flupo

1/2 wird durch ein Sonderzeichen ersetzt.
Alle anderen Brüche gibt´s da nicht.
Alternativ kannst du nur versuchen, es über die Zeichenformatierung annähernd hinzubekommen (Bsp: 1/3: 1 höherstellen, 3 tieferstellen und das Ganze über Verringerung der Laufweite zusammenschieben) oder als Objekt mit dem Formeleditor einzubinden.

Gruss Flupo

Antwort 2 von Convict

Das was Flupo geschrieben hat, mit Hochstellen-Tiefstellen-so habe ich es auch in der Schule gelernt. Meines Wissens gibt es da auch noch keine andere Möglichkeit.

Aber ich lasse mich natürlich gern eines Besseren belehren...

LG Convict

Antwort 3 von Griemokhan

Mach das doch mit dem Formel-Editor.

Antwort 4 von Griemokhan

... oder noch besser mit dem in OpenOffice enthaltenen MATH.

Antwort 5 von Griemokhan

Unter Word kommst du so zum Formel-Editor:

Einfügen > Objekt > Microsoft Formel-Editor