Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

JavaScript vs. XLS/XSLT; was ist schneller....?





Frage

Hi, wer kann mir bei folgendem Problem helfen? Ich habe ein XML-file von ähnlichem Format: <content id=""> <Attr>IrgendeinName</Attr> <Attr>IrgendeinTyp</Attr> <Attr>IrgendeineBeschreibung</Attr> </content> Von diesen content-Einträgen gibt es z.T. mehrere Hundert. Zur Zeit wird aus dem XML-File per Javascript eine HTML-Tabelle erzeugt, die die Tabelle ggf. auch auf-/absteigend nach Name, Typ oder Bschreibung sortiert. Das Problem ist nun, dass diese Tabelle nicht vollständig aufgebaut wird (XML ist vollständig und wohlgeformt). Je nach Rechner bekomme ich einen mehr oder weniger großen Teil der Tabelle. Seltsamerweise kann der langsamste Rechner mit dem kleinsten RAM die Tabelle ganz aufbauen - auch wenn es z.T. fünf Minuten dauert. Schnellere Rechner bauen sie jedesmal mehr oder weniger vollständig auf. Jetzt die Fragen: Hat jemand eine Idee woran das liegt? Und die zweite Frage: Wäre es ggf. schneller, 6 xsl Seiten zu bauen (eine für jede Sortierung) und nicht zu sortieren, sondern enfach die entsprechende Seite aufzurufen? Danke und Gruß, ich

Antwort 1 von rfb

so ohne Quellcode wirds schwierig.

Gibts irgendwelche Fehlermeldungen?
In welchem Programm lässt du eigentlich sortieren?

Ich würde ja auf Timingprobleme tippen wenn ausgerechnet der lahmste Rechner fehlerfrei arbeitet (irgendeine Routine wartet nicht brav, bis die anderen auch fertig sind - auf den Rechnern wo sie selbst nicht schneller ist als die anderen klappts, auf anderen Kisten nicht).