Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / ISDN

Probleme mit Ta2ab





Frage

Hallo, bitte um Hilfe. Habe auf einen alten ISDN-Anschluß mit Ta2ab Adapter von T Com TDSL und neue Nummern schalten lassen. Internetverbindung über WLAN-Router ist einwandfrei. Habe 2 Telefonanschlüsse und ein Kombifaxgerät. Programmiert wie üblich. Eine Nummer klappt problemlos (1ab), beim 2ab kann ich nicht angerufen werden, weil das Fax die Telnr. blockiert. Fax ist ordnungsgemäß in der mittleren Dose. Habe ich falsch programmiert? Rausrufen und faxen geht nämlich. Habe das Kombigerät schon auf reinen Faxbetrieb gestellt, aber irgendwie klappt es nicht. Kann mr jemand sagen, was ich falsch gemacht habe? Danke vielmals und freundliche Grüße Stella

Antwort 1 von poldie-3

hallo

etwas durcheinander da oben
du must auf von dir beschriebenen nicht funktionierenden 2a eine dritte telef. nummer zuweisen
oder die von 1a
liege ich da richtig
ich habe selber eine kleine telefonanlage die man über einen rechner konfig.
ist einfacher

gruß

Antwort 2 von Saarbauer

Hallo,

Da keine Angaben zum Telefonadapter und dem Kombigerät gemacht wurden ist es etwas schwierig zu helfen.

Auch wäre eine Angabe zue Einstellung wahrscheinlich sinnvoll

Gruß

Helmut

Antwort 3 von poldie-3

hallo

ein feedback wäre auch bei deiner holden weiblichkeit ? angebracht

gruß

Antwort 4 von Stella2

Hallo,

meinst du mich mit dem Feedback? Hm, verstehe ich nicht so ganz, aber gut.

Sorry, das meine Infos nicht ganz ausreichen, ich versuche es mal etwas verständlicher.

Ich habe 3 Telefonnummern für den ISDN-.Anschluß zugeteilt bekommen. An dem Anschluß ist ein Ta2ab Komfort -Adapter, um analoge Endgeräte anzuschließen. Der hat ein 1 ab für einen Telefonanschluß, daran hängt MSN Nr. 1, funktioniert einwandfrei.

Dazu hat er einen 2ab genannten Anschluß, der hat 2 Buchsen, eine ist für den zweiten Telefonanschluß, eine für ein Zusatzgerät vorgesehen (Fax, AB etc.). Mein Zusatzgerät ist ein Kombifax, sharp UX 41, bei dem man auch reinen Faxbetrieb einstllen kann (ist geschehen). MSN Nr. 2 soll das Fax sein, MSN Nr. 3 soll der zweite Telefonanschluß sein. Trotz Programmierung reagieren beide Nummern wie eine. Weder kann man sich gegenseitig anrufen, noch kommen Gespräche durch, weil das Fax die Telefonnummer blockiert. Nur wenn ich das Fx komplett vom Netz trenne, funktioniert die zweite Telefonnummer.

Alle drei Telefonnummern werden über das Gerät, das die erste MSN hat, eingegeben. Das ist das Telefon NR. 2 und die Eingabe hat auch geklappt. (Sonst wäre auch die erste Nummer nicht korrekt zugewiesen).

Ich hoffe, alle Unklarheiten beseitigt zu haben, ansonsten antworte ich gerne auf Nachfrage, wenn auch vielleicht nicht innerhalb von Sekunden, da ich nicht permanent online bin.

VG
Stella

Antwort 5 von Mikel

Hallo Stella,

dein Problem ist mit den vorhandenen Geräten leider nicht zu lösen. Der TA2a/b ist wie der Name schon vermuten lässt nur für die Verwendung von zwei Rufnummern vorgesehen.
Der Anschluss 2 mit der Möglichkeit zwei Geräte anzuschließen verwendet intern nur eine Leitung so dass die beiden Geräte immer nur auf eine MSN reagieren können.

Um deine gewünschte Konfiguration mit den drei Geräten und jeweils eine eigene MSN zu verwirklichen, benötigst du entweder noch einen TA oder besser noch eine kleine Anlage die mindestens drei analoge Geräte separat ansteuern kann.

Gruß
Mikel

Antwort 6 von stella2

Hi Mikel,

vielen Dank für die Antwort. Ich habe es schon beinahe befürchtet!

Gruß
stella

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: