Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

formmailer geht plötzlich nicht mehr





Frage

Hallo zusammen, ich habe schon seit 2,5 Jahren mein formmail.cgi bei Hosteurope liegen und seit der Installation funktioniert es einwandfrei. Seit einiger Zeit jedoch klappt es nicht mehr so wie es soll. Ich habe mehrere (wichtige) Formulare die darauf zugreifen. Alle Formulare lassen sich fehlerfrei abschicken nur eine Mail kommt beim Empfänger nie an... Es gibt weder eine Errormeldung noch sonstwas und das ohne das ich etwas verändert habe. Ich habe das Formmail.cgi nicht mal berührt! Mein Provider sagt er hätte nichts an dem Web-Packet verändert. Hat jemand von Euch eine Idee was das sein kann? Ich habe auch schon andere scripte ausprobiert aber irgendwie läuft keins mehr von denen... Irgendwer sagte mir mal es müsse irgendwo ein "-f" vor die Mailadresse nur das hat auch nicht funktioniert. Ich bin echt verzweifelt.... Ein Formular liegt auf www.traumblende.de/kontaktform.htm Ich wär echt froh wenn mir jemand helfen könnte... Gruß Tommy

Antwort 1 von Nessus

Hi,

dann poste mal das Script. Wenn PHP wurden die register_globals verändert?
Ein Update auf dem Server vom Interpreter reicht da.
Mit einen Angaben kann IMHO niemand etwas anfangen, also bitte mehr Infos, dann wird geholfen.

Nessus

Antwort 2 von tommy66loh

Hier die wichtigen Zeilen im Script:

BEGIN
{
$DEBUGGING = 0;
$emulate_matts_code= 0;
$secure = 1;
$allow_empty_ref = 1;
$max_recipients = 5;
$mailprog = ´/usr/lib/sendmail -oi -t´;
$postmaster = ´´;
@referers = qw(www.xxxxxxx.de);
@allow_mail_to = qw ( xxx@gmx.de);
@recipients = ();
%recipient_alias = ();
@valid_ENV = qw(REMOTE_HOST REMOTE_ADDR REMOTE_USER HTTP_USER_AGENT);
$locale = ´´;
$charset = ´iso-8859-1´;
$date_fmt = ´%A, %B %d, %Y at %H:%M:%S´;
$style = ´/css/nms.css´;
$no_content = 0;
$double_spacing = 1;
$wrap_text = 0;
$wrap_style = 1;
$address_style = 0;
$send_confirmation_mail = 0;
$confirmation_text = <<´END_OF_CONFIRMATION´;
From: you@your.com
Subject: form submission

Thank you for your form submission.

END_OF_CONFIRMATION

Antwort 3 von Nessus

Das ist ein netter Codeschnipsel.
Wenn Du dir sicher bist, das dies die richtigen Zeilen darstellen, frage ich mich, warum Du nicht auf die Lösung des Problemes kommst.
Ich finde in diesem Codeschnipsel nichts unsymphatisches. Übrigens ist IMHO die Gruppe Perl besser geeignet wie Webseiten/HTML.

Nessus

Antwort 4 von tommy66loh

Wenn ich selber auf die Lösung kommen würde warum wäre ich dann hier? Selbst mein Provider kann mir nicht helfen, ich dachte halt hier könnte man das...

Antwort 5 von Nessus

Zitat:
Selbst mein Provider kann mir nicht helfen, ich dachte halt hier könnte man das...

Du hast nicht den Sinn meines Postings verstanden: Mit diesen wenigen Infos kann niemand etwas dazu sagen.
Was hast Du gepostet?
Einen Haufen Variablen, mehr nicht.
Aber den betreffenden Code sicherlich nicht.
Nur mal so im Nebel gestochert:
-Wie sind die Dateirechte eingestellt?
-Wurde ein Update der Perl-Engine vorgenommen?

Tipp nur so am Rande: Ich finde PHP furchtbar kryptisch, ersetze die Sache durch einen Formmailer auf PHP-Basis.
Aber das ist meine persönliche Meinung

Nessus

Antwort 6 von tommy66loh

Ach sooo... nun ich verstehe nicht wirklich viel von dem Zeugs muß das aber irgendwie ans Laufen bekommen weil einige wichtige Formulare darüber laufen und das ist genau mein Problem... Bisher habe ich solche Sachen in php immer mit vorgefertigten Formularfelder gefunden aber mein Formular ist aufwendig und auch schon im Netz. Gibt es ein php-script in welches ich mein Formular einbinden kann?

Gruß und danke schon mal...
Tommy

Antwort 7 von Nessus

Hi,

Zitat:
Gibt es ein php-script in welches ich mein Formular einbinden kann?

Nein, logischerweise nicht. Es ist aber nicht weiter schwer da was zu basteln, das geht mit der Funktion Mail().
Du mußt nur auf deie register_globals achten, d.h. wie Du die eigentlichen Parameter übergibst.
Ich würde mir in gängigen Ressourcen einfach ein Formmailer runterladen und anpassen.

Noch einmal zu deinem Script: IMHO ist es ja Perl, werden die Variablen korrekt übergeben?
Mache mal ganz am Anfang des Scriptes ein Print der Daten, dann weist du es.


HTH

Nessus

Antwort 8 von tommy66loh

Was meinst du mit "Print der Daten" ?

Ich muß irgendwo den Parameter -f vor oder hinter die Mailadresse setzen und da fängt schon das Problem für mich an... Kommt das -f in das Formular oder ins Script? Innerhalb der ( ) ? Vor oder hinter die Mailadresse?

Das komische ist ja wie gesagt das mein Formmailer einwandfrei funktionierte bis vor ein paar Tagen und niemand hat ihn angerührt...


Gruß und danke für Deine Mühe
Tommy

Antwort 9 von Nessus

Dann wurde etwas auf Providerseite geändert.
Den Parameter -f musst Du in dem Script einsetzen.
$mailprog = ´/usr/lib/sendmail -oi -t -f´;

Nessus

Antwort 10 von tommy66loh

Das könnte der entscheidende Tipp gewesen sein!
Ich bin jetzt übers Wochenende unterwegs und kann das erst am Montag ausprobieren. Hoffentlich bleibt dieser Beitrag noch bis dahin geöffnet...

Wünsch Dir ein schönes Wochenende!
Gruß
Tommy

Antwort 11 von tommy66loh

Das mit dem -t war es leider nicht. Es kommen immer noch keine Mails an aber das Formular geht ganz normal ohne Fehlermeldung raus...

Was für einen Code brauchst Du denn um was damit anfangen zu können? Ich kann ja nicht alles hier posten oder geht das doch?