Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Tabellenkalkulation

EXCEL verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite





Frage

Hallo, ich wollte jetzt mal wieder Excel öffnen, dann kam das unten stehende, kann mir das jemand erklären, was ich machen kann um wieder reinzukommen (am Besten ohne die ganzen Daten zu löschen)?! Danke schonmal EXCEL verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul EXCEL.EXE bei 018f:30026d69. Register: EAX=0062e9a0 CS=018f EIP=30026d69 EFLGS=00010246 EBX=00000000 SS=0197 ESP=0062e92c EBP=0062e998 ECX=00000000 DS=0197 ESI=00000000 FS=9ec7 EDX=00000000 ES=0197 EDI=008e4520 GS=9ebe Bytes bei CS:EIP: 8b 31 e8 0e 00 00 00 50 ff 35 58 80 68 30 ff 56 Stapelwerte: 00000012 00000000 00000000 0062e9a0 00000000 30026d40 00000012 0062e9a0 00000000 30026cae 00000012 0062e9a0 000003f8 008e4a54 008e0000 00000000

Antwort 1 von TeX

Hallo bodomama,

was genaues kann ich aus der Fehlermeldung nicht entnehmen, aber versuche doch bitte mal die Reperaturfunktion des MS Office. Die Office-CD einlegen und bei vorhandener Autostartfunktion sollte ja gleich da Installationsmenu kommen, dort gibt es den Punkt "reparieren".
Vielleicht hilft das ja schon weiter.

Gruß TeX

Antwort 2 von bodomama

Das Problem ist, dass ich die Office-CD grad nicht da hab...:-(
Hab schon versucht ein update zu machen, aber da wird mir angezeigt, dass die Seite Fehler enthält?!

Antwort 3 von Ahnan

Hallo,

suche nach .xlb u. benenne diese um (z.B. in .old). Beim nächsten Start wird die .xlb neu geschrieben. Vielleicht hilfts

Gruss

Antwort 4 von bodomama

xlb...Find ich nichts?!
Oder sollte das xls heißen? Muss ich die alle umbenennen?Oder langt eine Datei?

Antwort 5 von bodomama

Und wie mach ich das am Besten? Steh grad auf der Leitung..

Antwort 6 von Ahnan

Suche nach

.xlb


Den Punkt vor xlb nicht vergessen !

Antwort 7 von bodomama

Hab ich-nichts gefunden?!

Antwort 8 von Ahnan

Merkwürdig ! Wo hast du gesucht ? Im kompletten Laufwerk C oder ?!
Versuch es mal mit

excel.xlb


Bei mir liegt die .xlb in

C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\Microsoft\Excel


Ansonsten weiß ich auch nicht !

Antwort 9 von bodomama

Super, gefunden..Nur wie benenn ich die um?
Im Explorer steht gar keine Endung dabei?!

Antwort 10 von bodomama

Ok, ich habs...
Bist ein Schatz;-) Mein Excel geht wieder!

Dankeschön!!!!!!!

Antwort 11 von Ahnan

Zunächst kopier die gefundene Datei in einen anderen Ordner ! Zur Sicherheit !
Dann mach aus Excel > Excel.old !
Dann starte Excel so wie du es sonst auch machst !
Aber nicht vergessen: Vorher eine Kopie machen !

Antwort 12 von Ahnan

Freut mich !
TROTZDEM:
Beherzige das mit der Kopie (In Zukunft) !
Sicher ist sicher !