Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

mein Festplatte läßt sich nicht defragmentieren





Frage

System Windows XP : mein Festplatte läßt sich nicht überprüfen bzw. defragmentieren,auch die Eingabe von defrag ( /f ) im Eingabafenster brachte keinen Erfolg statt desen kam die Meldung der Prozess wird gerade von einer anderen Instanz ausgeführt ? 2.Frage wie kann ich meinen Arbeitdspeicher vergrößern? das Programm Tune UP MemOptimizer das ich habe hat es mir empfohlen. ( von 225MB auf 512MB ) 3.Frage mein DVD/CD Laufwerk spielt keine Datenträger mehr ab( funktionierte vor 3 Wochen alles noch ) statt dessen bekomme ich die Meldung Datenträger kann nicht gelesen werden , eventuell beschädigt o. verwendet ein Format das mit Windows nicht kompatibel ist. oder ich soll einen Datenträger einlegen ins Laufwerk obwohl einer drin ist. könnt ihr mir helfen ? mein Dank schon in vorraus.

Antwort 1 von Emergency

Hi,

bei mir habe ich auch Störungen während des Defragmentieren, aber im abgesicherten Modus geht es optimal.

fg

Antwort 2 von Emergency

Arbeitsspeicher dazukaufen, und einbauen! Aber warum sind es nur 225 MB? Normal ist 128, 256,512 usw

fg

Antwort 3 von putzi168

Evtl. werden von einer Onboardgrafikkarte 32 Abgezwackt!

Antwort 4 von Emergency

Hi,

@putzi168

hast ja recht, aber irgendwann vergisst man das mal.

fg

Antwort 5 von katermoritz

Hallo

arbeitsspeicher vergrößern

mal bei www.computerbild - computerbild-tipps und kurse nachsehen Bitte"

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: