Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Norton Antivir2006 Paket deinstallation...





Frage

Hallo, hoffe, ihr könnt mir helfen. Habe im MediaMarkt vor 1 Woche das neue Norton Antivir2006 Paket für den sogenannten Hammerpreis von 39.- € gekauft. Der PC war trotz Einstellungen wie gelähmt. Habe die Software zurückgegeben und mir bitdefender 9 gekauft für 44.-€. Bei der Installation wird gemeckert, : "Fehler beim Regisitrieren von Modul C:\Programme\Softwin\BitDefender9\bdo.dll.HRESULT-2147024714. Wenden Sie sich an den Support" Dort meinte man nur, evtl. Reste von Norton könnten der rund sein. 1.) Was kann die Fehlermeldung bedeuten? 2.)Wenn, wie bekommt man sauber Norton vom PC? Bin kein PC Profi... Danke allemal im Voraus. Gruss, Alsterschule

Antwort 1 von cofa

hallo
zuerst über Systemsteuerung /Software alle Symantec -Produkte deinstallieren und dann
lies HIER

mfg cofa

Antwort 2 von Kismo

Hallo Alsterschule,

ja, ja, der Norton. Ist das Teil ersteinmal installiert wirst Du den nur schwer wieder los.

Gehe davon aus, dass Du den Deinstaller genutzt hast. Weiter geht es dann mit der Registry. Dort manuell alle Einträge von Norton zu finden ist sehr zeitaufwendig. Hierzu kannst Du ein Programm wie z.B. den Regcleaner nutzen:

http://www.zdnet.de/downloads/prg/x/s/de0AXS-wc.html

Ist zwar schon etwas älter, arbeitet m.E. aber sehr zuverlässig.

Suchen lassen und alles was Norten heißt löschen.

So habe ich es schon einige Male erledigt und bin Norton Tools losgeworden.

Gruß

Kismo

Antwort 3 von Alsterschule

Danke für die superschnellen Antworten, ich werde es versuchen und dann berichten, Grüße

Antwort 4 von gast60

Zitat:
Habe im MediaMarkt vor 1 Woche das neue Norton


dann mache doch ne systemwiederherstellung und bastel nicht so lange rum.

mfg

Antwort 5 von Kismo

Hallo

@ gast60 - Recht hast Du !!

Gruß

Kismo

Antwort 6 von Alsterschule

Wie schon erwähnt, ich bin nur Anwender, kein Profi,
einfach mal Systemwiederherstellung machen ist für mich nicht logisch, wenn es um Deinstallation geht, vor allem, wenn man weiß, dass Norton sich "blöde dabei anstellt" trotzdem danke!
Gruss

Antwort 7 von gast60

kopiere mal folgendes bei
Start --> ausführen rein
%SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

und schon biste bei der systemwiederherstellung und kannst dein system eine woche zurückstellen.
vor dem Norton zeugs


mfg

Antwort 8 von Alsterschule

Danke an cofa, und die anderen, hat mit den
3 download Programmn super geklappt.
Gruss Alsterschule

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: