Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

AquaMark3-Test





Frage

Hallo! Habe mit meinem alten Rechner den Test gemacht und kam mit AM3 auf 23.000 Punkte. Ausstattung: Shuttle Mainboard AK31V3.1 (war 2002 Referenzboard bei einigen Zeitschriften), AMD 1700+ (1,4 GHz), 512 MB DDR RAM, Graka XFX GeForce 6600LE AGP. Soweit, sogut. Jetzt habe ich aufgerüstet: Gigabyte GA-K8NS, AMD Athlon 64 3400+ (2,41 GHz), 1024 MB DDR RAM, gleiche Graka - damit schaffe ich mit AquaMark3 lediglich 19.000 Punkte ! Zugegeben, ich bin keine Spielefreak und kann damit leben - verwundern tut es mich denoch. Hat jemand eine Ahnung, warum das so ist? Anzunehmen wäre doch, das der Rechner mit dem neuen Board/Prozessor im Test besser abschneidet. MfG, Rapi. Würde mich auf aufschlußreiche Antworten sehr freuen. DANKE

Antwort von



Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: