Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

nach windows xp absturz wird zweite Festplatte nicht erkannt





Frage

nach windows xp absturz wird zweite Festplatte nicht erkannt

Antwort 1 von Sack

Systemwiederherstellung.

S.

Antwort 2 von saibot

geht nicht, der sagt ,dass die Platten nicht wiederhergestellt werden können

Antwort 3 von Saarbauer

Hallo,

da Angaben zum PC fehlen, wir hier wahrscheinlich nur eine Reparaturinstallation möglich sein. Aber mit zusätzlichen Angaben geht es vielleicht auch anders.?

Bei manchen Pc´s, altere gibt es keine Automatische Erkennung oder Einstellung nicht auf "Auto"?

Welche Angaben gebraucht werden

http://www.supportnet.de/showfaq/840

hier besonders Punkt 7.

Du sitzt am PC und wir sollen / wollen dir mit deinen Angaben weiterhelfen, dass ist aber mit den Angaben nur Hellsehern möglich

Gruß

Helmut

Antwort 4 von saibot

Also Ich hab ein fehler bei Windows Xp home gehabt dann hab ich leider windows neuinstllalliert aber habs alte wieder herstellen können und das neuere gelöscht. Nun ist mein Problem das ich nur zugriff auf C hab und meine andere Festplatte neuformatiert werden will aber ich muss die daten erst wieder haben die da drauf sind. Was kann ich machen es ist wirklich dringend bitte hilft mir jemand
saibot

Antwort 5 von uwei

Mit Angaben waren auch technische Details gemeint.
Z.B. welche Platten sind wo wie angeschlossen mit welchen Partitionen, Mainboardbezeichnung.

Prüfe die Kabelanschlüsse.
Kontrolliere im Bios die Existenz der Platte.
Kontrolliere im Gerätemanager die Existenz der Platte.
Installiere ein Servicepack(Windows-Update).
Aktualisiere die Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung(Rechtsklick).
Installiere Treiber für deinen Festplattencontroller, an dem die Platte hängt.
Repariere Windows.
Installiere alle Treiber zum Mainboard neu.
Aktualisiere die Systemsteuerung/Verwaltung/Computerverwaltung/Datenträgerverwaltung(Rechtsklick).

Wenn eine Platte schon was will, muß sie ja auch irgendwo zu sehen sein.

Antwort 6 von saibot

Danke für die ganzen hinweise aber die hab ich alle schon probiert mein problem ist es ja das er die Festplatte Formatieren will und ich hab kein zugriff auf die daten. im Bios und im Gerätemanager existiert die Platte
es ist eine 160GB festplatte mit 4gleich großen Partitionen
und eine 40Gb platte(C:)
Bitte helft mir ich verzweifle sonst

Antwort 7 von PcDock

Hi,

Zitat:
Bitte helft mir ich verzweifle sonst

dann lade dir Knoppix runter und starte mit der erstellten CD und rette deine Daten und formatierst halt die Platte neu.

PcDock

Hardware lebt und ist eigenständig

Antwort 8 von uwei

Öffne mal die Eingabeaufforderung und gib ein:
diskpart
Enter

Dann:
list disk
Enter
Vorhandene Platten nebst Informationen über den Zustand.

Dann:
list volume
Vorhandene Partitionen auf allen Platten nebst Informationen

Ist da keine Partition mehr vorhanden, versuch´s mit PcDock´s Tip, prüfe deine Platte mit dem Hersteller-Diagnosetool oder versuch´s mit Datenrettung.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: