Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

reboot beim einschalten





Frage

Mein neuer Rechner rebootet im 4 Sekunden-Takt, so daß nicht mal ein Bildschirm kommt. Ich weiß nicht, was das sein kann... Ich habe schon alle "unwichtigen" Komponenten ausgesteckt, aber nichts ändert sich. Die Teile: ASUS P5WD2 mit Pentium D 950 2x1024 MB Crucial Ballistix DDR2-800 4 SATA Festplatten XFX nVidia 7900GT PCIe 16x

Antwort 1 von MMC

Übrigens:

Der Postcode bei der Diagnosekarte zeigt bei allem immer bis "d5d4" an und dann bootet er immer wieder neu und das im 4-Sekunden-Takt.

Außerdem tut er das schon seit dem ich den heute zusammengebaut habe.

Antwort 2 von Areth

Hallo!
Guck mal da rein: http://support.asus.de/download/download.aspx?SLanguage=de-de und schau dir das Handbuch an, wenn du es nicht in Papier hast. Da sollte der POST - Code drin stehen und auch, was da getestet wird. Dann kommst du eher dem "Schuldigen" auf die Spur. Also: RTFM ;-)

Ich komm leider nicht hin, weil die Seite von unseren Berufsparanoikern und ihren Sicherheitverrichtungen zerhackstückelt wird und damit unbrauchbar ist. ;-(

Viel Erfolg!
Areth

Antwort 3 von MMC

Leider steht in allen Rubriken nichts drin. FAQ, Troubleshooting etc. nichts, im Handbuch habe ich als erstes gelesen, nix Troubleshooting.

Auf gut Deutsch. Nix große Hilfe von ASUS...

Antwort 4 von Reindy

Das Netzteil bricht unter einem "Kurzschluss" zusammen und deshalb bootet er neu...
Ich hatte mal einen defekten RAM Baustein, der hatte den gleichen Effekt
RJ