Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Webseiten/HTML

rechtliche Frage





Frage

Hallo Leute, ich will eine kleine Internetseite für meinen Vater seine Firma erstellen. Da unser Ort sehr klein ist und nicht so leicht zu finden, wollte ich es den Besuchern meiner/unserer Seite einfacher machen, und eine Anfahrtsskizze wie sie dahin kommen mit auf die Seite stellen. Meine Frage, ist das rechtlich verboten, wenn ich die Grafik z.b. sagen wir von Map24 nehme und die als Bild hochlade ? Wenn ja was ist die Alternative oder kann ich einfach nur das Map24 zeichen weglöschen ? Und vielleicht gebt ihr mir Tips mit was für einem Programm man eine Webseite ziemlich einfach erstellen kann. Soll nicht gross werden, nur ein paar Bilder und Informationen. Danke im Vorraus mfg Growsser

Antwort 1 von disco

moin

das ist nicht erlaubt, da du nicht die rechte am kartenmaterial hast, bzw. das einverständnis des rechteinhabers.
am sichersten ist es, die skizze selbst zu zeichnen.

am betsen erstellt man natürlich eine html-seite "per hand im quellcode.".
ein vertreter für wysiwyg ist bspw. MS-Frontpage.

g,
disco

Antwort 2 von Duo

Hi, bei Arcor.de kannst du eine Homepage über Vorlagen erstellen und hast auch gleich einen kostenlosen und werbefreien Webspace-Anbieter.

Antwort 3 von TinTin

Hallo Growsser,

es stellt in jedem Fall einen Verstoß gegen Urheberrechte dar, wenn fremdes Kartenmaterial ohne genehmigung benutzt. Die frei Nutzung ist nur das OK, wenn sie ausdrücklich zugelassen wird.

Da besten ist, wenn du selber einen Lageplan skizzierts und einscannst bzw. mit einem Grafikprogramm einen sollchen "malst".

Es gibt auch Kartenanbieter, da kann man sich die Rechte an Kartenauschnitten kaufen. Der Preis ist dann immer von Art, Umfang und Anbieter abhängig. Wunder dich nicht, das kann u.U. ganzschön teuer sein.

Antwort 4 von Saarbauer

Hallo,

grundsätzlich ist dies ein Urheberrechtsproblem. Meist kann man solche Karten ohne Einwilligung des Urhebers nicht nutzen. Mit dem weglöschen des Logos ändern sich nicht die Rechte.

Entweder selbst zeichnen oder mit dem Urheber in Verbindung setzten und die Zustimmung einholen. Eine Nutzung ohne Zustimmung ist nur bei ausdrücklichem Hinweis, dass ohne Rückfrage die Darstellung genutzt werden kann, möglich.

Gilt übrigens für alle auf einer Internetseite, in einer anderen Publikation vorhandenen Darstellungen, egal ob Bild, Text usw.

http://www.www-kurs.de/urheber.htm

mal durchlesen

Gruß

Helmut

Antwort 5 von sutadur

Natürlich ist es grundsätzlich ein Problem der Urheberrechte. Aber z.B. Map24.de bietet so einen Service zum Einbinden auf der eigenen Homepage ausdrücklich an - kostenlos und unabhängig davon, ob die Homepage privater oder gewerblicher Natur ist: Link2Map24

Antwort 6 von browser2

Antwort 7 von mopa

hallo,
so ganz einfach ist es auch mit Map24 nicht!
Es darf nur ein LINK angegeben werden. Siehe nachfolgender Text:
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass auch eine Anmeldung für Link2Map24 nicht berechtigt, Kopien von Karten des Portals Map24 herzustellen und diese in Websites einzufügen. Die verlinkten Seiten und somit die übergebenen Adressen können von Suchmaschinen indiziert werden und somit auch von beliebigen Dritten gefunden und aufgerufen werden.

mfg, mopa

Antwort 8 von halfstone

@sutadur,

keine solchen Versprechungen machen!

Map24 bietet nur an den Link auf die entsprechende Seite bei Map24 kostenlos zu setzen.

Daher ist das kopieren der Karte immer noch nicht erlaubt.

Gruß Fabian

Antwort 9 von seebaer

bedenke auch beim Link, dass Map24 auch mal die ändern kann, also drucke Dir die AGB zum Zeitpunkt der Linksetzung aus

Antwort 10 von sutadur

Zitat:
so ganz einfach ist es auch mit Map24 nicht!
Doch, ist es.
Zitat:
keine solchen Versprechungen machen!
Ich habe nichts versprochen, was nicht von Map24.de angeboten wird.

In der Frage steht dies:

"... wollte ich es den Besuchern meiner/unserer Seite einfacher machen, und eine Anfahrtsskizze wie sie dahin kommen mit auf die Seite stellen."

Und letztlich bietet Links2Map24 genau das: Die interessierten Besucher bekommen nach Angabe des "Startortes" eine Wegbeschreibung. Und nach meinem Verständnis ist es genau das, was gewünscht wird.

Natürlich ändert das nichts daran, dass es nicht erlaubt ist, einfach das Kartenmaterial zu nehmen und auf die eigene Homepage zu stellen. Aber mal ehrlich, dieser Service von Map24.de ist doch sehr viel besser. Da braucht man gar keine Karte mehr zu kopieren - wieso auch?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: