Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Peripherie

DVD-Brenner wird zwar erkannt, allerdings nicht im Arbeitsplatz angezeigt!





Frage

Hallo zusammen! Ich habe gestern, meinen Videoschnittrechner formatiert und komplett neu eingerichtet. Angefangen habe ich natürlich mit der Installation von Windows XP Pro SP2. Danach sämtliche Treiber installiert, die der Rechner haben wollte. Dann Adobe Premiere installiert. Und zwar alles mit dem einzigen DVD-Laufwerk im Rechner (IDE2, Master, einziges Gerät)! Auf einmal taucht das Laufwerk im Arbeitsplatz nicht wieder auf! Im Geräte-Manager steht Folgendes unterm Gerätestatus: "Das Hardwaregerät kann nicht gestartet werden, da dessen Konfigurationsinformationen (in der Registrierung) unvollständig oder beschädigt sind (Code 19)". Der Klick auf Problembehandlung sagte mir ich sollte das Gerät doch mal deinstallieren und anschließend neu installieren. Das habe ich ca. 3 Mal ausprobiert, ohne Erfolg. Neustart tats auch nicht, auch nicht im Abgesicherten Modus. Kam mir die Idee eines Treiberupdates, habe aber im Netz keins gefunden. Firmware Update ist auch schwierig, wenn das Gerät auf einmal nicht mehr erkannt wird. Was kann ich tun? Hat jemand eine Idee? Schonmal vielen Dank im Vorraus! :-) MfG Felix PS. System sieht so aus: Matrox Parhelia 128MB Intel P4 3,2 GHz HT, Asus P4P800 SE 2 GB Ram Systemplatte ist eine Maxtor 6Y080P0 RAID Stripe mit 2 Mal Maxtor 6Y200P0 NEC ND-2500A irgendein Card-Reader PCI Firewire-Karte und wie gesagt alles unter WinXP SP2 Pro. Nochmal Vielen Dank im Vorraus! :-)

Antwort von