Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PDA/Mobile

Reset beim ASUS MyPal A696





Frage

Hallo zusammen, kann mir jemand erklären wie ich einen richtigen Hardware Reset beim A696 ausführe ? Die Kombination aus Power Button und Softreset habe ich schon versucht, aber irgendwie funktioniert das nicht. Muss ich die Tasten gleichzeitig oder hintereinander drücken ? Hat das irgendwer schonmal geschafft ???? Cheers Lolli

Antwort 1 von Mickey

Lies bitte folgendes durch:
Die Beschreibung von "Hard Reset" (Einschalttaste + Resettaste) und "Clean Boot" (Lautstärke Minustaste + Modusumschalttaste + Resettaste) für den ASUS A636 finden sich in der deutschen Benutzeranleitung auf Seite Vier.

Ich habe den Clean Boot ausprobiert. Danach waren alle von mir installierten Programme, die damit erzeugten Daten, und die durch Active Sync aus Microsoft Outlook übertragenen Daten verschwunden. Die Daten auf Flash Disk und SD-Disk blieben erhalten.

Ich vermute jedoch nicht, daß beide Funktionen gleichwertig sind. Der Hard Reset ist vergleichbar einer Neuinstallation auf einem PC nach Formatierung der Systempartition. Er installiert die gesamte Firmware neu, darin eingeschlossen das Betriebssystem Mobile 5. Ich vermute, daß bei einer Störung im Betriebssystem der Clean Boot nicht weiter hilft.

Ein nicht funktionierter Hard Reset bedeutet, daß bei einer geringfügigen Störung im Betriebssystem der Pocket PC unbrauchbar wird, weil das Betriebssystem nicht neu installiert werden kann. Wenn auch kein Firmware-Update mehr aufgespielt werden kann, muß das Gerät an ASUS Holland zur Reparatur geschickt werden. (insidepad.de)


Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder Dateien erst eine Sicherung vornehmen©

Antwort 2 von Lolli

Hi Mickey,

dort ist ja die Rede vom A636. Ich vermute zwar das die Funktionen dort ähnlich sind, allerdings habe ich zum Beispiel keine Lautstärke Minustaste....

Natürlich besteht die Gefahr, dass der Hardreset nicht funktioniert, aber im moment sehe ich keine andere Möglichkeit. Nach einem Update (die SD Karten wurden nicht automatisch erkannt) funktioniert die Verbindung über Active Sync nicht mehr... Zwar wird das Gerät über USB geladen, und es wird auch versucht eine Verbindung herzustellen, aber irgendwie klappt das nicht. Daher möchte ich gerne einen Hardreset ausführen um den "Grundzustand" herzustellen.

Nur irgendwie bin ich zu blöd für den Reset. Habe schon versucht die Tasten (Power on/off und Reset) gleichzeitig zu drücken, nacheinander in allen Variationen, kurz drücken, lang drücken.... Leider kriege ich den Reset dadurch nicht hin....

Irgendwelche Ideen ?

Was ist denn wohl wenn ich den Akku so richtig leer saugen lasse, also alle Engergieeinsparungen auf null setze ? Würde das einem Hard-Reset gleichkommen ?

Thx

Lolli

Antwort 3 von Lolli

Ich habe es gefunden !!!!!!

Leider ist da die Anleitung von ASUS Müll .....

So geht es:

Die kleine schwarze Tase in der Mitte des Steuerungskreuzes gedrückt halten und dann für etwa 3sek. die Reset-Taste eindrücken. Dann kann man den Anweisungen auf dem Bildschrim folgen !


Wäre schön gewesen, wenn Asus das auch so beschrieben hätte....


Cheers

Lolli