Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Ordner löschen geht nicht





Frage

Hallo. Ich habe ein Problem mit einem Ordner auf einer meine Platten. Ich lösche ihn, und nach einem Neustart, ist er wieder da. Habe mittlerweile mal die Systemwiederhestellungspunkte gelöscht. Kein Erfolg. Netzwerkfreigabe hat er nicht. Mir fällt nichts mehr ein. Weiß einer von euch Rat. Heintje

Antwort 1 von greg68

Hallo,

wie heißt den der Ordner und wo liegt er?

Gruss

Antwort 2 von Boersenfeger

Klingt nach einem System-Ordner, den kann man nicht löschen
Greetz
Boersenfeger

Antwort 3 von Heintje

Ist kein Systemordner.
Ich hatte den Ordner mal angelegt um eine andere Festplatte zu backuppen.
Jetzt hab ich den Ordner wieder geleert.
Inhalt = 0 Dateien. Auch keine versteckten.

Ganz normaler Ordner auf einer ganz normalen Partition.
Keine SystemPartition.

Heintje

Antwort 4 von greg68

Ja wie heißt er denn jetzt!

Antwort 5 von Heintje

Ich weiß zwar nicht was das mit dem Namen des Ordners zu tun hat,
aber bitteschön.

Der Name ist "Laufwerk E ZIP-Files"

Antwort 6 von greg68

...ich weiß auch nicht was das mit der Ordner-Bezeichnung zutun hat...

interessiert mich eigentlich auch nicht wirklich

viel Erfolg

  • Admininfo: *Threadedit* wenns dich nicht interessiert dann Frag doch nicht erst 3x, die angabe das es sich nicht um einen systemordner handelt und kein Systemlaufwerk ist reicht doch... und dann noch so eine antwort - kein wunder wenn es dann knallt

  • Antwort 7 von Boersenfeger

    Nochmal ne Nachfrage: Ist es ein Ordner, oder ist es ein Laufwerk?

    Sollte es ein Laufwerk sein, hilft das vielleicht:

    http://support.microsoft.com/kb/309000/de

    Gruß
    Börsenfeger

    Antwort 8 von Heintje

    @greg68
    Auf Gefahr hin, das ich hier verbannt werde, aber was für ein Schwachkopf bist du denn. Wenn du hirnloser keine Ahnung hast, dann halt am Besten deine Schn......!

    @Boersenfeger
    Ist kein Laufwerk. War nur mal ein Backup eines Laufwerks.
    Also ich hab die Daten einer Partition in einen Ordner auf einer anderen Partition gespielt. Strg-C Strg-V.
    Nachdem ich eine Neue Platte eingebaut hatte und diese nach meinen Wünschen partitioniert hatte, Habe ich wieder den Inhalt des Ordners zurück verschoben in das entsprechende neue Laufwerk. Strg-X Strg-V

    Thx
    Heintje

    PS.: Bin grad eh geladen und da kommt mir so einer blöd entgegen.
    Erst Fragen stellen, und dann dumm kommentieren.

    Antwort 9 von Boersenfeger

    Hmmm, deinen Ausbruch mußt du selbst verantworten.

    Kann es sein, das der Ordner schreibgeschützt ist? SOnst fällt mir auch nix mehr ein!
    Gruß
    Börsenfeger

    Antwort 10 von Heintje

    Also. Sowas hab ich ja noch nicht erlebt.

    Jetzt ist der Ordner weg.
    Bin über CMD auf die Platte und hab den Ordner dann mit
    "rd Ordner" direkt entfernt.

    thx trotzdem

    Heintje

    Antwort 11 von Boersenfeger

    Alles wird gut!
    Schöne WE
    Gruß
    Börsenfeger

    Antwort 12 von Heintje

    So nochmal ich.
    Also das mit dem Ordner direkt löschen hat auch nur ein weile geholfen.
    Und zwar nur so lange bis ich wiedermal den Mediaplayer gestartet hatte. Dann war der Ordner wieder da.
    Bin darauf gekommen als ich wiedermal eine Musik-CD
    auf meine Platte kopiert habe.
    Der Aufzeichnungsort war genau dieser Ordner.
    Also anderen Aufnahmezielordner gewählt und dann den lästigen Ordner gelöscht.

    Und was soll ich sagen. Endlich ist das ding wirklich weg.
    Da kommt doch kein Mensch drauf das der Mediaplayer diesen Ordner jedesmal neu anlegt wenn er gelöscht wurde.
    Eigentlich wiedermal ne Sauerei von unserem Bill.

    Heinjte

    Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


    Ähnliche Themen:


    Suche in allen vorhandenen Beiträgen: