Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / ISDN

Analoges Telefon an einen ISDN-Anschluß anschließen





Frage

Hallo Leute, hat jemand eine Idee zum folgenden Problem: ich habe meinen Eltern ein ECO DECT Analog Telefon geschenkt (GIgaset A580), allerdings habe ich beim Anschließen feststellen müssen, dass sie einen ISDN-Anschluß haben, und zwar von ewetel. Das heisst, dass das Telefon nicht an die (Fritz) Box angeschlossen wird, sondern an den Adapter, der an die normale Telefonsteckdose angeschlossen wird. Welche Möglichkeiten gibt es, außer einen ISDN-Terminaladapter zwischen zu schalten (ich habe nur einen gefunden, von detewe, der kostet etwa EUR 80)? Und wenn nicht, kennt jemand andere Hersteller für diese Terminaladapter, die so was günstiger anbieten? Oder ist es sinnvoller ein ISDN-Telefon zu kaufen? Danke im Voraus Elli

Antwort 1 von Barney1478

Ich kenn das so, dass man das Telefon an eine Telefonanlage anschließt, und es dann geht. Welche Fritzbox haben denn deine Eltern ?

Antwort 2 von jings48

Hi,
du musst die Fritz-Box an ISDN anschließen und das analoge Telefon dann an die Fritz-Box. Die Fritz-Boy hat nur analoge Tel.-Ausgänge.
Gruß Norbert

Antwort 3 von Elli-isdn

Danke für die Antworten, aber wie schon gesagt, es ist nicht das gleiche System wie etwa bei 1&1, bei dem man übers Internet telefoniert und entsprechend das Telefon an die Fritzbox anschließt - es gibt nicht mal eine Fritzbox, sondern ein Siemens Gigaset Router, der eben an ISDN angeschlossen wird. Nach Aussage des Fachmanns aus dem Telekommunikationsladen ist bei dieser Kombination nur ein Terminaladapter gewinnbringend.

Antwort 4 von Summer

Zitat:
Nach Aussage des Fachmanns aus dem Telekommunikationsladen ist bei dieser Kombination nur ein Terminaladapter gewinnbringend.


Da wir hier nicht erfahren, welche Fritzbox denn nun doch nicht da ist oder welche Alternative denn nun genau, wird dir wohl nur ein solcher Terminaladapter helfen - oder was immer der auch meinte.

Hast du ihn verstanden?

Antwort 5 von Summer

Im übrigen kann man durchaus ISDN direkt an die Fritzbox anlegen, aber das willst du ja nicht wissen.

Antwort 6 von fpa

Hi,

bei egay gibt es richtig günstige Terminaladapter. Die sind zwar dann noch quasi aus der Steinzeit, erfüllen aber voll und ganz Ihren Zweck.

Teledat USB 2 a/b bei ebay

Schönen Gruß

Fabian

PS: Es geht auch ohne Fritz!Box :o)))

Antwort 7 von Elli-isdn

Hallo Fabian,

vielen Dank, das war die Lösung.

Schöne Grüße zurück
Elli