Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Internet Browser

Google öffnet sich so langsam





Frage

Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Als STartseite habe ich das normale Google, also www.google.de und wenn ich Internet öffne war es auch immer blitzschnell da. In letzter Zeit jedoch, ohne das ich was verändert habe, dauert es bis die Seite erscheint. Ich warte mindestens die fünffache Zeit bis ich endlich die Seite auf habe. In der Zeit steht unten nur Verbinden mit Goggle. Möchte ich auf einer Seite von meinen Favorieten oben in den Leiste klicke ich daraum und muß bald eine Minute warten bis ich die Seite habe. Jedoch: Bin ich im Internet dann geht alles wieder so schnell wie immer. Wenn ich zum beispiel was im Internet gesucht habe und klicke dann auf das Haus komme ich so schnell wie immer zurück zur Startseite von Google, nur am Anfang nicht. Ich gehe über Firefox ins Internet und habe Windows XP. Bitte helft mir weiter, das es gleich wieder wie früher schnell geöffnet wird!

Antwort 1 von Jaja

wenn du einen router hast, wäre es ein versuch diesen mal neu zu starten (mal den strom stecker ziehen)

Antwort 2 von SvennerLaunebaer

Versuche war es sicher wert, aber leider ohne Erfolg. Habe es ausprobiert, aber hat sich leider nichts geändert. Trotzdem danke!

Was könnte ich machen um den Fehler zu beheben?

Antwort 3 von Jaja

nächste idee wäre unter start->ausführen: cmd [enter]

eintippen:

ipconfig /flushdns [enter]

bei nichterfolg noch

ipconfig /renew [enter]

hinterherschieben ;)

ansonsten:

unter systemsteuerung-> internetoptionen gibts irgendwo ne einstellung zu proxy servern: da stellt du auf nicht auf automatisch suchen sondern direkt verbunden..

sowas findet sich auch beim firefox, sollte aber schon richtig eingestellt sein (systemvorgabe).

Antwort 4 von SvennerLaunebaer

Nachdem ich das bei Ausführen eingegeben habe erscheint die Startseite wieder ruckzuck. Leider gibt es auch eine schlechte Nachricht.

Zwar erscheint Goggle Blitzschnell wieder, jedoch dauert es weiterhin sehr lange bis ich was eingeben kann oder auf einen meinen Links in der leiste klicken kann.

Proxy servern finde ich bei den Internetoptionen gar nicht.

Antwort 5 von DeluxeStyle

ich würde mal den Browser Cache löschen

Antwort 6 von SvennerLaunebaer

Und wie lösche ich den Bowser Cache bei Mozilla Firefox? Finde im Internet nur die Anleitung bei Internet Explorar.

Antwort 7 von DeluxeStyle

Extras --> Private Daten löschen

Antwort 8 von SvennerLaunebaer

Achso, das ist das. Wird bei mir automatisch nach jeder Internetsitzung gelöscht.
Habe es zwar jetzt auch manuell nochmal gemacht, nutzt aber auch nichts. unverändert. totzdem auch dir großes dank!

Kann mir denn sonst echt keiner Helfen?

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: