Du bist hier::--Gratisfotospeicher bei T-Online

Gratisfotospeicher bei T-Online

00-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-Logo.pngDer Gratisfotospeicher Mediencenter bei T-Online bietet 25 Gigabyte Platz für digitale Fotos und Videos und hat viele gute Funktionen zum Speichern, Bearbeiten und Teilen. Man kann dort Freunden seine Medien zeigen, die sich selbst nicht registrieren müssen. Wenn Sie sich die Website gleich ansehen möchten, folgen Sie diesem Link zum T-Online Mediencenter. Wenn Sie erst über verschiedene Gratisfotospeicher informieren möchten, finden Sie die von uns als gut bewerteten hier, diejenigen, die Vor-und Nachteile haben hier und die schlechtesten hier beschrieben.

[imgr=01-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-Anmelden-470.png]01-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-Anmelden-200.png[/imgr]Der kostenlose Speicherplatz kann auch in Anspruch genommen werden, wenn man sonst kein Telekom-Kunde ist. 25 Gigabyte Platz ist für private Zwecke ein großzügig bemessener Gratisfotospeicher. Zum Veröffentlichen von digitalen Bildern, die jeder Mensch mit Internetzugang sehen kann, eignet sich das Mediencenter bei T-Online jedoch nicht. Wer diese Funktion möchte, wählt besser Picasa, Flickr, Windows Live oder Facebook. Wenn Sie die Medien nur für sich und eingeladene Freunde online speichern möchten, bietet T-Online eine Menge Vorteile.

03-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-25GB-frei-200.pngDie Bilder können bei T-Online kostenlos auf unbegrenzte Zeit abgespeichert werden und es gibt auch keine Beschränkung, wie viel Sie pro Monat hochladen dürfen (bei dem Gratisfotospeicher von Flickr z.B. darf man maximal 100 Megabyte pro Monat hochladen). Man hat jeder Zeit wieder Zugang zu seinen Werken und kann sie in Originalgröße wieder herunterladen, was nicht bei jedem Gratisfotospeicher der Fall ist (bei Flickr kommt man nur an die neusten 200 Bilder und kann keine in Originalgröße wieder herunterladen ohne auf die Bezahlversion des Fotospeichers zu wechseln, bei Facebook oder Snapfish kommt man zwar jeder Zeit an alle seine Fotos, kann sie aber nicht in Originalgröße zurückladen).

Zum Bearbeiten der Bilder steht bei T-Online eine kostenlose Bildbearbeitungssoftware zur Verfügung. Diese hat die meisten gängigen Funktionen zur Bildbearbeitung wie das Zuschneiden, Drehen, Korrektur roter Augen, der Helligkeit und Kontraste, sowie einige Spezialeffekte.

[imgr=04-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-Medien-teilen-470.png]04-Gratisfotspeicher-bei-T-Online-Medien-teilen-200.png[/imgr]Wenn man Freunden seine Fotos und Videos zeigen will, diese können die Freunde auch in Originalgröße herunterladen. Man kann auch mit Freunden gemeinsam Alben anlegen in Fotogruppen, auch wenn diese nicht selbst bei T-Online angemeldet sind. Es gibt leider keine Möglichkeit einen Beschreibungstext für die Fotos oder Bilder auf einer Karte zu verorten.

Eine gute praktische Eigenschaft dieses Gratisfotospeichers ist, dass man auch gleich direkt von T-Online aus Fotoabzüge und andere Fotoprodukte bestellen kann. Dies ist auch für die eingeladenen Freunde möglich.

Für die Videos gilt ähnliches wie für die Bilder. Man kann sie in allen gängigen Formaten hochladen, eingeladenen Freunden (aber nicht der gesamten Öffentlichkeit) zeigen. Die Videos sind online ohne zusätzliche Software abspielbar, in wählbarer Größe und auch in HD-Qualität.

Weitere Artikel zu ähnlichen Themen:

Von |2018-07-25T14:34:16+00:00Dezember 8th, 2010|Kategorien: Bildbearbeitung|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar