Du bist hier::--Häufige Probleme mit dem Mac

Häufige Probleme mit dem Mac

[imgr=apple-logo-80-80.png]apple-logo-80-80.png?nocache=1316704659217[/imgr]In diesem Artikel werden häufig auftretende Probleme mit dem Mac beschrieben und die entsprechende Lösung erklärt.

Problem 1: Eine Anwendung reagiert nicht mehr

Das auf einem Mac System keine Programme abstürzen können ist ein Gerücht. Natürlich kann dies, wie bei jedem Betriebssystem, auch auf dem Mac passieren.

Lösung:
Öffnen Sie die Aktivitätsanzeige indem Sie die Tastenkombination CMD + Leertaste betätigen und in das Spotlightfeld "Aktivitätsanzeige" schreiben.(meist reichen die ersten Buchstaben, dann erhalten Sie schon den passenden Vorschlag)

     (Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Oeffnen-der-Aktivitaetsanzeige-470.png?nocache=1316707127448
Sobald die Aktivitätsanzeige erscheint, suchen Sie in der Liste nach den Programm, welches nicht mehr reagiert. Meist steht nun bei diesem Programm "reagiert nicht" hinter dem Programmnamen.

02-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Programm-reagiert-nicht-470.png?nocache=1316707150405
Sofern Sie bereits gewartet haben, dass das Programm wieder reagiert oder nicht warten wollen, beenden Sie das Programm manuell.
Um das Programm zu beenden klicken Sie den Programmnamen an und dann oben links auf "Prozess beenden"

03-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Dialog-sofort-beenden-470.png?nocache=1316707173598
Im folgenden Dialog klicken Sie auf "Sofort beenden" und das Programm wird geschlossen (ACHTUNG: Nicht gespeicherte Daten sind verloren)
Sie können es nun erneut öffnen und Ihre Arbeit fortsetzen, das Problem ist gelöst

Problem 2: Sie haben Ihr Passwort vergessen

Für Besitzer eines Macs ist es nicht schwer, dass Passwort zu resetten, wenn Sie es denn einmal vergessen haben.

Lösung:
Sie benötigen die Original CD Ihres Betriebssystems und ca. 5 Minuten Zeit.
Legen Sie die CD ein und starten den Mac neu. Dabei halten Sie die Taste C gedrückt. Dadurch wird der Mac angewiesen, von einem bootfähigen Medium, wie die eingelegte Installations-CD, zu starten. Nachdem Sie nun Ihre Sprache ausgewählt haben können Sie in der Menüleiste die Option Passwort zurücksetzen nutzen, um das Passwort zu entfernen. Nach einem Neustart erwartet Sie das Betriebssystem ohne Eingabe des Passworts.

Problem 3: Spotlight findet nichts / Vorhandene Dateien oder Programme werden nicht gefunden

Wenn Sie per Spotlight keine oder nicht mehr die gewünschten Ergebnisse bekommen, oder die Suche im Finder nichts mehr auswirft, obwohl sie es müsste, dann hilft oft die Neu-Indizierung des Spotlight-Index um das Problem zu lösen.

Lösung:
Zu diesem Zweck gibt es extra Programme die man sich teilweise kostenlos herunterladen kann, oft sind diese Programme aber überladen, oder Sie können mit einem falschen Klick mehr kaputt machen als Ihnen lieb ist.
Daher gibt es eine einfache Möglichkeit mit Mac-OSX Bordmitteln.

04-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Terminal-per-Spotlight-oeffnen-470.png?nocache=1316707216852
Öffnen SIe zuerst das Programm Terminal. Sofern Spotlight dieses noch findet ist es am einfachsten es mittels der Tastenkombination CMD + Leertaste und anschliessender Eingabe des Wortes "Terminal" zu starten.

05-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Terminal-aus-dem-Programme-Ordner-oeffnen-470.png?nocache=1316707466166
Sollte dies nicht möglich sein, öffnen Sie Ihren Programme Ordner. Dort finden Sie einen Ordner mit dem Namen "Dienstprogramme", öffnen Sie diesen und doppelklicken Sie auf die Anwendung "Terminal"

06-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Terminal-Befehl-um-Spotlight-Index-neu-zu-indizieren-470.png?nocache=1316707496324
Geben Sie nun in die Kommandozeile folgenden Befehl (ohne die Anführungszeichen) ein: "sudo mdutil -E /" Drücken Sie anschliessend auf Enter und geben Sie ggf. Ihr Passwort ein, gefolgt von einem erneuten Druck auf Enter.
Nun erscheint die Meldung Indexing enabled, dies bedeutet, der Index wurde gelöscht und erneut aktiviert.

07-Haeufige-Probleme-auf-dem-Mac-Teil-1-Spotlight-Index-wird-erneuert-470.png?nocache=1316707529927
Wenn Sie nun Spotlight mittels CMD + Enter öffnen, sehen Sie, dass der Index erneuert wird. Bis dies abgeschlossen ist, können Sie weder Spotlight, noch die Suche benutzen.

Falls Sie noch andere typische Mac – Probleme kennen oder mit Ihrem Mac Probleme haben, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren mit.

Von |2011-09-26T13:12:56+00:00September 26th, 2011|Kategorien: BS-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar