Du bist hier::--Internetradio aufnehmen / Radio Streams aufnehmen

Internetradio aufnehmen / Radio Streams aufnehmen

Legal und kostenlos Musik auf digitalem Weg zu bekommen wird immer schwieriger.

Ein Weg ist es wie früher Musik aus dem Radio aufzunehmen. Heutzutage natürlich vom InternetRadio.

Ein Programm mit dem man InternetRadio Streams aufnehmen kann ist z.B. der kostenlose Streamripper.

Bei dem hier beschriebenen Programm handelt es sich nur um einen "Ripper" also ein Aufnahmeprogramm, kein Abspielprogramm. Dafür braucht man andere Programme wie iTunes oder den Windows Media Player.

Wie der Streamripper funktioniert soll hier beschrieben werden. Als erstes muss man sich den Streamripper downloaden und installieren. Zu finden ist der kostenlose Streamripper unter:

Streamripper 2.6

Nach der Installation von Streamripper sieht das Programm so aus:

streamripper/streamripper00_k.gif

Als erstes sollte man jetzt den Speicherort für die "gerippten"/aufgenommen mp3-Dateien neu festlegen, da Streamripper die in der Standardeinstellung in das Programmverzeichnis kopiert.
In folgenden Dialog kann man sich den Speicherort der Dateien aussuchen.

streamripper/streamripper03_k.gif

Am Sender Pro FM will ich erklären wie man diesen aufnehmen kann. Den Sender habe ich über iTunes gefunden.

Man gibt den gesuchten Sender in die Search Text Box ein und klickt dann auf "Search":

Im Fenster "Description" werden dann alle gefundenen Sender aufgelistet. Dort kann man auch die Sendequalität (also die Komprimierung der mp3-Dateien) sehen.

streamripper/streamripper01_k.gif

Wenn der gesuchte Sender, in unserem Fall "Pro FM" dabei ist aktiviert man den Eintrag in der Liste indem mal einmal auf ihn klickt.

Danach kann man die Aufnahme mit "Start Rip" starten.

streamripper/streamripper02_k.gif

Streamripper kann prinzipbedingt nicht immer alle Lieder genau trennen ein paar Sekunden am Anfang oder Ende eines Songs werden meist noch mit aufgenommen.

Von |2018-07-25T14:45:42+00:00Februar 28th, 2007|Kategorien: Audio/mp3/Video|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar