Du bist hier::--iOS 5 – die Mitteilungszentrale

iOS 5 – die Mitteilungszentrale

logo-ios-5-die-mitteilungszentrale-80.png?nocache=1318859342316Ein neuer Bestandteil des neues iOS 5 von Apple ist die Mitteilungszentrale. In diesem Artikel werden Ihnen die neuen Möglichkeiten gezeigt, die Ihnen die Mitteilungszentrale bietet.

Einleitung

Bisher stellte Apple bei seinen früheren iOS Systemen zwar viele Multimedia- und Kommunikationsschnittstellen bereit aber einen sinnvollen Überblick über all diese Inhalte hat noch gefehlt. Apple hörte auf die Wünsche seiner Kunden und führte mit dem neuen iOS die Mitteilungszentrale ein. In Ihr sollen alle wichtigen Informationen gesammelt werden um den User somit eine vereinfachte Übersicht über alle Vorkommnisse zu geben.

Alte Ansicht

Bisher wurden Neuigkeiten immer direkt am App-Symbol angezeigt. Hatten Sie beispielsweise eine neue E-Mail, so wurde Ihnen lediglich eine Zahl mit der Anzahl von neuen E-Mails am App-Symbol angezeigt.

01-ios-5-die-mitteilungszentrale-app-ansicht.PNG?nocache=1318859327073 

Diese Ansicht ist sehr unpraktisch wenn Sie beispielsweise viele Apps mit Benachrichtigungen haben. Schnell kann die Anzahl der Apps mit Benachrichtigungen steigen, da diese in Apps wie beispielsweise Erinnerungen, Kalender, Mail, App-Store, Facebook, Twitter, iMessage, Gamecenter erscheinen können. Haben Sie also viele solcher Apps mit Benachrichtigungen, so werden diese zwar am App-Symbol angezeigt aber Sie müssen jeden Homescreen nach diesen Hinweisen absuchen. Ein weiterer Nachteil der alten Ansicht ist, dass Sie zwar sehen das eine E-Mail angekommen ist aber nicht wissen von wem und mit welchem Betreff. Sie müssen also erst die App öffnen um zu überprüfen was Sie tatsächlich bekommen haben.

Neue Ansicht

Ab iOS 5 haben Sie am oberen Bildschirmrand nun die Mitteilungszentrale. Diese Zentrale Kategorisiert Ihre Benachrichtigungen und gibt zusätzliche Informationen an. Bei einem Kalendereintrag zeigt Ihnen die Zentrale nicht nur den Namen des Termins, sondern auch den Zeitpunkt des Termines. Bei E-Mails werden Ihnen der Absender, der Betreff, der Anfang der E-Mail und das Datum des Empfangs angezeigt. Die Mitteilungszentrale erreichen Sie, in dem Sie an den oberen Rand gehen und die oberste Leiste nach unten ziehen.

02-ios-5-die-mitteilungszentrale-470.PNG?nocache=1318859574346

Unter den iOS-Einstellungen können Sie die Optionen der Mitteilungszentrale unter dem Menüpunkt „Mitteilungen“ (Punkt 1) bearbeiten. Sie können die Art der Benachrichtigung auch ändern. Gehen Sie dazu beispielsweise auf „Mail“ (Punk 2).

03-ios-5-die-mitteilungszentrale-einstellungen-470.PNG?nocache=1318859672011

Wählen Sie beim Hinweisstil nun die Option „Hinweise“ (Punkt 1).

04-ios-5-die-mitteilungszentrale-einstellungen-app-470.PNG?nocache=1318859810649

Neue E-Mails werden Ihnen nun als Hinweisfenster direkt auf dem Homescreen angezeigt.

05-ios-5-die-mitteilungszentrale-hinweis-470.PNG?nocache=1318859866567

Dieses Hinweisfenster sollten Sie aber nur bei Benachrichtigungen einstellen, die Sie sofort erhalten wollen, da diese Hinweise sonst stören könnten. Anstatt des Hinweisfensters können Sie auch einstellen das eine neue Nachricht als Banner am oberen Bildschirmrand kurz eingeblendet wird. Sie können aber auch einstellen das kein Hinweis irgendwie eingeblendet wird. Die Mitteilungszentrale am oberen Bildschirmrand bleibt von diesen Einstellungen aber unangetastet und kann daher immer zusätzlich aufgerufen werden.

Fazit

Die neue Mitteilungszentrale ist eine wirklich sinnvolle Neuerung, durch diese wird beispielsweise das iPad immer mehr zu einem Arbeitsgerät.

Von |2018-07-25T14:05:09+00:00Oktober 17th, 2011|Kategorien: BS-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar