Du bist hier::--iOS 5 richtig installieren

iOS 5 richtig installieren

logo-ios-5-richtig-installieren-80.png?nocache=1318595708277Am 12.10.2011 erschien das langersehnte iOS 5 und brachte auch sogleich Updateprobleme mit. In diesem Artikel erfahren Sie, wie iOS 5 problemlos installiert werden kann.

Einleitung

Das Update auf iOS 5 ist das größte bisher Dagewesene iOS Update von Apple. Die hier gezeigte Installation wird mit Hilfe eines iPad 2 und Windows 7 durchgeführt.

iTunes aktualisieren

Um auf iOS 5 zu aktualisieren, muss das zu aktualisierende Gerät an einen PC oder Mac mit iTunes angeschlossen werden. Damit das neuste iOS installiert werden kann, brauchen Sie die aktuellste iTunes Version (derzeit 10.5). Haben Sie noch eine ältere Version, so wird Ihnen beim Starten von iTunes ein Hinweis angezeigt, mit der gleichzeitigen Möglichkeit iTunes zu aktualisieren.

01-ios-5-richtig-installieren-neue-version.png?nocache=1318595686152 Haben Sie diesen Hinweis versehentlich weggeklickt oder bekommen ihn nicht, so können Sie die aktuelle Version auch direkt über iTunes beziehen. Hierzu klicken Sie einmal auf das „Fragezeichen“ (Punkt 1) in der obigen Menüleiste, um anschließend die Auswahl „Nach Updates suchen“ (Punkt 2) zu treffen.

02-ios-5-richtig-installieren-update-starten-470.png?nocache=1318595743731

Besonders in den ersten Tagen hat Apple große Probleme durch den Ansturm, dass Update über iTunes fehlerfrei bereitzustellen. Sollte dies bei Ihnen auch der Fall sein, so können Sie iTunes auch direkt auf der Apple Seite herunterladen und anschließend manuell installieren.

03-ios-5-richtig-installieren-von-apple-laden-470.png?nocache=1318595770040

Backup erstellen

Nachdem iTunes aktualisiert wurde, sollten Sie ein Backup von Ihrem Gerät erstellen. Dabei ist zu beachten, dass bei einem Backup die installierten Apps nicht mitgesichert werden. Aus diesem Grund sollten Sie als erstes Ihre Apps manuell sichern. Machen Sie einen „Rechtsklick“ auf Ihr Gerät (Punkt 1) und wählen Sie danach „Einkäufe übertragen“ (Punkt 2) aus.

04-ios-5-richtig-installieren-apps-sichern-470.png?nocache=1318595809821

Im Normalfall sollte eine Sicherung Ihres Gerätes erstellt worden sein, nachdem es mit iTunes Synchronisiert wurde. Ist dies bei Ihnen nicht der Fall gewesen, so können Sie eine Sicherung auch manuell ausführen. Machen Sie einen „Rechtsklick“ auf Ihr Gerät (Punkt 1) und wählen Sie danach „Speichern“ (Punkt 2) aus.

05-ios-5-richtig-installieren-backup-erstellen-470.png?nocache=1318595833253

iOS 5 installieren

Nachdem iTunes aktualisiert wurde und Sie eine Sicherung Ihres Gerätes erstellt haben, können Sie nun iOS 5 installieren. Wählen Sie mit einem einfachen „Linksklick“ Ihr Gerät (Punkt 1) aus. Anschließend klicken Sie einmal mit links auf „Nach Updates suchen“ (Punkt 2). Hat iTunes schon automatisch nach Updates gesucht, so steht anstatt „Nach Updates suchen“ der Begriff „Aktualisieren“ bei Punkt 2.

06-ios-5-richtig-installieren-update-suchen-470.png?nocache=1318595862016

Bevor das neue iOS installiert wird, bekommen Sie noch eine Warnung, bei der darauf hingewiesen wird, dass alle Daten von Ihrem Gerät gelöscht werden. Diese Meldung können Sie aber mit einem „klick“ auf „Aktualisieren“ ignorieren, da Sie bereits eine Sicherung Ihres Gerätes erstellt haben.

07-ios-5-richtig-installieren-update-warnung.png?nocache=1318595888569

Backup wiederherstellen

Wurde iOS 5 erfolgreich installiert, werden Sie automatisch bei erneuten initialisieren des Gerätes gefragt, ob die letzte Sicherung eingespielt werden soll. Bestätigen Sie diese Meldung, so wird das Backup vollautomatisch zurückgespielt.

08-ios-5-richtig-installieren-backup-wird-wiederhergestellt-470.png?nocache=1318595918434

Erscheint diese Meldung nicht oder haben Sie diese verneint, so können Sie das Backup auch zu einem späteren Zeitraum zurückspielen. Möchten Sie die Sicherung wiederherstellen, so klicken Sie einmal mit „links“ auf Ihr Gerät (Punkt 1) und wählen anschließend „Aus Backup wiederherstellen“ Punkt 2) aus.

09-ios-5-richtig-installieren-backup-wiederherstellen-470.png?nocache=1318595948658

Wurde die Sicherung erfolgreich wiederhergestellt, so erscheint eine Meldung auf Ihrem Gerät.

10-ios-5-richtig-installieren-backup-wiederhergestellt-470.PNG?nocache=1318595975344

Um das neue iOS 5 vollständig nutzen zu können, erscheinen noch ein paar Einstellungsmöglichkeiten auf Ihrem Gerät, wie beispielsweise die Frage nach der iCloud. Hier können Sie wählen, ob Ihre Daten in der iCloud gespeichert werden sollen. Um das neue iOS verwenden zu können, müssen Sie eine Auswahl treffen. Sie können diese Auswahl aber auch später in den Einstellungen des Gerätes verändern.

11-ios-5-richtig-installieren-icloud-470.PNG?nocache=1318596001540

Sie werden beispielsweise auch nach Ihrer Apple-ID gefragt. Sollten Sie noch keine haben, so können Sie auch gleich eine erstellen.

12-ios-5-richtig-installieren-apple-id-470.PNG?nocache=1318596036281

Am Schluss werden Sie auch beispielsweise gefragt ob Sie Apple helfen wollen, das System zu verbessern.

13-ios-5-richtig-installieren-diagnose-470.PNG?nocache=1318596067062

Alles in allem sind die restlichen Fragen auf Ihrem Geräte sehr einfach zu beantworten, auch als Laie.

Fazit

Das Update auf iOS 5 ist im Normalfall relativ einfach durchzuführen. Aufgrund der derzeitigen Probleme, die Apple bei dem Update-Vorgang hatte, ist es aber ratsam vorher eine komplette Sicherung Ihres Gerätes zu machen.

Von |2018-07-25T14:05:53+00:00Oktober 14th, 2011|Kategorien: BS-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar