Du bist hier::--IP Adresse anzeigen in zwei Schritten – alle Windowsversionen

IP Adresse anzeigen in zwei Schritten – alle Windowsversionen

iplogo-40.pngKurze Anleitung wie die IP Adresse über die Kommandozeile angezeigt wird.


Schritt 1:

Öffnen Sie das Ausführen Fenster mit der Tastenkombination "Windowstaste + R" und geben Sie "cmd" ein und klicken Sie auf "Ok"

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-IP-Adresse-anzeigen-Ausfuehren-oeffnen-470.png

Alternativ
Windows XP und älter: Klicken Sie auf den "Start" Knopf (1) und anschließend auf "Ausführen" (2) und geben Sie "cmd" ein.

01-Windows-XP-IP-Adresse-Ausfuehren-oeffnen-470.png

Windows 7 / Windows Vista: Klicken Sie auf das Windows Symbol und geben Sie "cmd" direkt in das Suchfenster ein.

01-Windows-7-Vista-IP-Adresse-Ausfuehren-oeffnen-470.png


Schritt 2:

Geben Sie den Befehl "ipconfig" in die Kommandozeile ein und bestätigen Sie mit der Eingabetaste.

02-Windows-7-Vista-IP-Adresse-ipconfig-470.png

Es werden nun alle Netzwerkadapter aufgelistet, welche über die vorangestellten Namen identifiziert werden können.

Standartnamen:
Ethernet-Adapter LAN-Verbindung
Drahtlos-LAN-Adapter Drahtlosnetzwerkverbindung

Je nach installierter Software können weitere Adapter hinzukommen wie Tunneladapter oder VM Ware Netzwerkadapter

Eine ausführlichere Auflistung der Adapter erhalten Sie mit der Eingabe von "ipconfig /all" in der Kommandozeile.

Von |2018-07-25T14:34:16+00:00Dezember 17th, 2010|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar