Du bist hier::--Jabber unter Kopete einrichten

Jabber unter Kopete einrichten

In dieser kleinen Anleitung soll beschrieben werden, wie man einen Jabber-Account im Instant-Messenger Kopete einrichtet. Kopete ist der Multiprotokoll Instant-Messenger von KDE. Diese Anleitung bezieht sich auf die Version von Kopete welche bei KDE 4.x enthalten ist.

Unter dem Menüpunkt "Einstellungen->Einrichten" ist der Punkt "Zugänge" zu finden.

main-settings_470.png

Neuen "Zugang" anlegen

Hier legen wir jetzt über die Schaltfläche "Zugang hinzufügen" einen neuen Zugang hinzu. Nach Betätigen der Schaltfläche erscheint ein Assistent, der als erstes nach dem Protokoll fragt, für welches wir den Zugang einrichten möchten. In dem Fenster wählen wir das Protokoll: Jabber (XMPP, Jabber, Google Talk).
Nach einem klick auf "Weiter" erscheint nun das Fenster in dem nach den Zugangsdaten für den Jabber-Account gefragt wird.
Wenn ihr schon im Besitz einer Jabber-ID seit, dann können dort die Daten eingetragen werden.
In das Feld Jabber-ID kommt, wie das Feld schon sagt, die Jabber-ID hinein, z.B. max.mustermann@jabber.tld. Unter der Registerkarte "Verbindung" können noch Einstellungen für z.B. SSL [1] getätigt werden. Wie und welche Einstellungen getätigt werden müssen hängt vom verwendeten Jabber-Server ab.

new-xmpp_470.png

Neue Jabber-ID registrieren

Sollte man noch nicht im Besitz einer Jabber-ID sein, so kann unter "Neuen Zugang registrieren" eine Jabber-ID auf einen der unzähligen Jabber-Server registriert werden.
In das Feld Jabber-Server wird der Jabber-Server eingetragen auf den die Jabber-ID registriert werden soll (z.B. Jabber.tld), oder man wählt sich aus der Liste unter "Auswählen" einen Server aus.
In das Feld Gewünschte Jabber-ID tragt ihr eure Wunsch ID inklusive Servername ein. (max.mustermann@jabber.tld)

Nach dem das Passwort gewählt wurde, klickt man noch auf "Registrieren", dann wird die Jabber-ID auf dem Server angelegt.
Sollte der Server SSL/TLS unterstützen, dann sollte man noch den Hacken bei der Protokoll-Verschlüsselung setzen. [1]

reg-xmpp.png

Einen Gruppenchat beitreten mit Kopete.

Die Gruppenchatfunktion findet man man bei Kopete, wenn man die Eigenschaften der jeweiligen Identität aufruft (rechtsklick auf die Identität im unteren Teil des Hauptfensters von Kopete). Dort findet man einmal die Option "Am Gruppenchat teilnehmen". Die Option "Gruppenchat-Lesezeichen" listet alle Gruppenchats auf, an denen man schon einmal teilgenommen hat.

muc.png

[1] Inzwischen unterstützt fast jeder Jabber-Server auch SSL/TLS und diese Einstellung sollte man auf jeden Fall aktivieren. Wenn man nicht genau weiß ob der Server nun SSL unterstützt oder nicht, so kann man es durch einfaches Probieren auch selber herausfinden. Aktiviere dazu einfach SSL und versuch dich zu verbinden, sollte eine Fehlermeldung erscheinen über eine fehlgeschlagene Verbindung, so kann man davon ausgehen, dass der Server kein SSL unterstützt.

Von |2018-07-25T14:43:22+00:00Oktober 7th, 2008|Kategorien: SW-Sonstige|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar