Du bist hier::--Kostenloses Haushaltsbuch für Excel

Kostenloses Haushaltsbuch für Excel

Umlogo-haushaltsbuch-erstellen-excel-80.png?nocache=1316537150650 die eigenen monatlichen Kosten im Auge zu behalten lohnt es sich ein eigenes Haushaltsbuch zu führen. Damit Sie sich nicht unnötig mit der Erstellung beschäftigen müssen, hat die Supportnet-Redaktion ein professionelles und auch kostenloses Haushaltsbuch für Sie ausfindig gemacht.
 

Einleitung Haushaltsbuch

Viele stecken unnötig viel Zeit und auch Arbeit in die Erstellung eines Haushaltsbuches. Dabei muss man nicht nur an die Ein und- Ausgabeposten denken, sondern auch die Berechnungsformeln. Die Supportnet-Redaktion hat ein Haushaltsbuch für Sie ausfindig gemacht, welches kostenlos von Microsoft zur Verfügung gestellt wird und alle notwendigen Informationen bereits enthält. Sie müssen dieses Excel-Sheet einfach nur herunterladen und Ihre persönlichen Daten eintragen.

Download Haushaltsbuch

Zu dem Haushaltsbuch gelangen Sie direkt über das Internet mit folgendem Link:

http://office.microsoft.com/de-de/?WT.srch=1&WT.mc_id=Search

Angekommen können Sie die sogenannte Wep App (Monatliches Familienbudget) öffnen. Eine Wep App ist ein Programm oder in diesem Fall eine Excel Datei, welche in der Cloud zur Verfügung gestellt wird.

01-haushaltsbuch-erstellen-excel-470.png?nocache=1316537265561 

Oberfläche

Die Oberfläche der Excel Datei ist übersichtlich und angenehm gestaltet. Es sind bereits einige Ein – und Ausgaben eingetragen. Sie müssen lediglich die Tabelle mit Ihren Daten vervollständigen, selbstverständlich können Sie auch eigene Ein – und Ausgaben eintragen. Tragen Sie Ihre Daten ein, so werden diese automatisch berechnet und farbig mit rot (minus) und schwarz (plus) angezeigt. Per Pfeil Symbol wird sogar eine Tendenz angezeigt.

Punkt 1:

Sie können also die Web App also öffnen und über das Internet bearbeiten, wofür kein eigenes Excel-Programm benötigt wird.

Punkt 2:

Möchten Sie die Excel Datei lieber auf Ihrem eigenen Rechner bearbeiten, so können Sie sich diese auch kostenlos herunterladen. Diese Variante setzt voraus, dass Sie ein Funktionierendes Microsoft Excel Programm haben. In diesem Fall benötigen Sie Excel 2007 um alle Funktionen einwandfrei nutzen zu können, da sich die Datei im XLSX Format befindet.

 

02-haushaltsbuch-erstellen-excel-470.png?nocache=1316537347834 

Fazit

Bevor man sich selbst die Mühe macht und eine eigene Excel Tabelle für ein Haushaltsbuch anlegt, ist es sinnvoller sich die Version von Microsoft kostenlos zu beschaffen. Mit der Variante von Microsoft werden die Daten nicht nur gleich richtig berechnet, sondern sie werden auch übersichtlich dargestellt. Einen weiteren Pluspunkt erhält die Version von Microsoft durch die einfachen Anpassungsmöglichkeiten und die Sortierfunktionen. Oftmals sind die Vorlagen oder kostenlosen Dokumente von Microsoft zwar praktisch aber nicht schön anzusehen. Mit dieser Vorlage geht Microsoft aber einen richtigen Schritt in Richtung Kunden und bietet ein ausgereiftes Haushaltsbuch an.

Von |2018-07-25T14:09:48+00:00September 20th, 2011|Kategorien: Tabellenkalkulation|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar