Du bist hier::--Kostenloses Verlängerungskabel von Logitech

Kostenloses Verlängerungskabel von Logitech

Sie haben richtig gelesen, in diesem Tipp erfahren Sie wie man ein kostenloses Verlängerungskabel von Logitech ergattern kann. Natürlich gibt es dafür ein paar Voraussetzungen die erfüllt sein müssen. Außerdem erfahren Sie was das Verlängerungskabel mit USB 3.0 zu tun hat.
Im Internet häuften sich mit der Einführung von USB 3.0 merkwürdige Fehlermeldungen. So berichteten Nutzer das anscheinend die alte Funktastatur defekt sei. Dies äußerte sich darin, dass diese beim Tippen Buchstaben verschluckte oder gar nicht mehr reagierte. Genauso kam es aber auch vor, dass herkömmliche Funkmäuse Aussetzer hatten.

Der Zusammenhang

Diese Fehler treten meist dann auf, wenn USB 3.0 Geräte in der Nähe von den Funkgeräten in Betrieb sind. Das Problem ist hierbei, das USB 3.0 Störsignale im 2,4 GHz Band aussendet. Da die meisten Funktastaturen und Funkmäuse ebenfalls auf dem 2,4 GHz Band senden, muss es hier zwangsläufig Probleme geben.

Nun zum Kabel

Logitech hatte dieses Problem erkannt und wollte eine Lösung anbieten, obwohl sie an diesem Dilemma keine Schuld tragen. Logitech bietet somit ein kostenloses Verlängerungskabel an, damit die beiden Sender nicht so dicht beisammen sind.

usb-kabel-anfordern-470.jpg?nocache=1373455369039

Bedingungen

Natürlich verschenkt Logitech diese Kabel nicht einfach so umsonst. Man muss selbst ein Logitech Geräte besitzen, welches sich noch in der Garantiezeit befindet. Außerdem muss ein Kaufbeleg vorhanden sein.

Hierzu kann man nur eins sagen: Daumen hoch!

Wer diese Bedingungen erfüllt, kann sich über diese Seite ein neues Kabel zuschicken lassen.

Von |2018-06-14T17:24:00+00:00Juli 10th, 2013|Kategorien: HW-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar