Du bist hier::--Laptop schaltet sich einfach ab – und wieder an

Laptop schaltet sich einfach ab – und wieder an

Hier zeigen wir Ihnen einen recht selten auftretenden Fehler, der jedoch schnell zum großen Problem werden kann. Die möglichen Gründe dafür und wie Sie diesen Fehler verhindern können.

Schaltet sich Ihr Computer / Laptop einfach im laufenden Betrieb ab, schauen Sie bitte hier vorbei.

Der Fehler

Sie fahren Ihren Laptop ordnungsgemäß herunter und nachdem dieser sich abgeschaltet hat, geht er umgehend wieder an. Dieses Wechselspiel lässt sich nur noch unterbrechen, wenn Sie den Akku herausnehmen und direkt nach dem Ausschalten den Netzstecker ziehen.

Dieses Fehlerbild ist schädlich für das komplette Innenleben des Computers.

Die Lösung

In diesem Fall wird Ihnen nichts anderes übrig bleiben, als das Gerät zum Hersteller einzuschicken. Dieser wird das Mainboard austauschen, denn dieses ist für diesen Fehler verantwortlich.

Da die Hersteller meistens einzig im Besitz dieser Ersatzmainboards sind, wird hier auch ein alternativer Weg schwieig. Es wird kaum günstiger werden, sich anderweitig ein passendes Mainboard zu besorgen und es bei einem Fachhandel reparieren zu lassen. Sofern Sie nicht mehr innerhalb der Garantie sind, kann dieses Fehlerbild schnell um und bei 300 – 350 Euro kosten.

Ist dieser Fehler vermeidbar?

Gegen dieses Fehlerbild kann man sich nicht wirklich wehren. Jedoch haben Sie die Möglichkeit einer guten Pflege des Gerätes und können es zumindest etwas unwahrscheinlicher machen.

Andauernde Hitze im Gerät kann das Mainboard derart beschädigen, dass dann dieses Fehlerbild zum Beispiel auftreten kann. Schützen Sie Ihr Gerät also gut vor Überhitzung.

Von |2018-07-25T14:23:39+00:00Juni 22nd, 2011|Kategorien: PC-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar