Du bist hier::--Mauseinstellungen verändern – Doppelklickgeschwindigkeit

Mauseinstellungen verändern – Doppelklickgeschwindigkeit

Doppelklicks werden dafür benutzt, Ordner oder Dateien zu öffnen bzw. auszuführen. In diesem Artikel werde ich ihnen zeigen, wie man einstellen kann, dass man für einen Doppelklick auch mehr oder noch weniger Zeit hat.

Im Normalfall ist das System schon so eingestellt, dass man einen Doppelklick erfolgreich ausführt. Das kommt wahrscheinlich daher, dass man sich im Laufe der Zeit einfach daran gewöhnt hat. In der folgenden Schritt für Schritt Anleitung werde ich ihnen zeigen, wie man die Doppelklickgeschwindigkeit verringern oder erhöhen kann.

Schritt 1:

Zu Beginn gehen Sie bitte auf ihren Desktop. Hier klicken Sie mit der rechten Maustaste auf irgendeine freie Stelle. Anschließend öffnet sich ein Dropdown Menü. Klicken Sie jetzt den letzten Punkt „Anpassen“ mit einem einfachen Linksklick an. „Anpassen“ erkennt man an dem Symbol davor.

(Zur Darstellung in Originalgröße Abbildungen anklicken)
01-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-rechtsklick-anpassen-470.png?nocache=1307789067394 

Schritt 2:

Jetzt hat sich ein neues Fenster geöffnet, welches auf den Dateipfad „Darstellung und Anpassung/Anpassung“ gestellt ist. Dieses Fenster ist zweigeteilt. In der linken Hälfte finden sich Aufgaben wieder, in der rechten Hälfte sind die Möglichkeiten der Anpassung aufgelistet. Diese rechte Seite ist für uns jetzt interessant. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf Mauszeiger.

02-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-mauszeiger-470.png?nocache=1307789089867

Schritt 3:

Anschließend öffnet sich das Fenster „Eigenschaften von Maus“. Standardmäßig ist es schon auf dem Reiter „Tasten“ eingestellt. Für die „Doppelklick-Geschwindigkeit“ ist das gleichnamige Feld zuständig. Man findet es in der Mitte von diesem Fenster. Hier sehen Sie dann links einen Schieberegler und rechts einen Ordner. Führen Sie jetzt bitte einen Doppelklick auf den Ordner aus. Verändert sich dann sein Symbol (der Ordner geht auf), so ist die Doppelklickgeschwindigkeit für Sie passend. Öffnet er sich nicht, so schieben Sie den Regler nach links. Anschließend führen Sie wieder einen Doppelklick aus. Klappt es wieder nicht, so muss der Regler noch weiter nach links. Sollten Sie ihren Doppelklick aber schneller ausführen, so können Sie den Regler auch nach rechts schieben. Dadurch wird die Zeit kleiner, in der der Doppelklick gemacht werden kann.

03-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-regler-470.png?nocache=1307789116154

Schritt 4:

Nach dem Einstellen der Geschwindigkeit müssen Sie die Änderung noch speichern. Klicken Sie dazu unten rechts auf „Übernehmen“.

04-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-uebernehmen-470.png?nocache=1307789142146

Schritt 5:

Um das Fenster zu schließen, klicken Sie jetzt einfach auf „OK“ oder das rote Kreuz oben rechts.

05-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-ok-470.png?nocache=1307789173803

Schritt 6:

Da das Fenster aus Schritt 2 noch geöffnet ist, muss es auch noch geschlossen werden. Klicken Sie dazu mit der linken Maustaste einmal auf das rote Kreuz oben rechts.

06-mauseinstellungen-doppelklickgeschwindigkeit-fenster-schliessen-470.png?nocache=1307789202948

Jetzt wissen Sie, wie man die Doppelklickgeschwindigkeit verändert. Haben Sie öfters Probleme gehabt, dass der Doppelklick nicht sofort getätigt wird, sonders erst nach mehrfachen Versuchen, so bringt die Änderung der Doppelklickgeschwindigkeit mit ziemlicher Sicherheit ein besseres Ergebnis.
Desweiteren finden Sie hier alle Möglichkeiten, Änderungen bei den Mauseinstellungen vorzunehmen.

Von |2018-07-25T14:24:52+00:00Juni 14th, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar