Du bist hier::--Modem CRC-Fehler (COM-Port Einstellung) unter Windows NT

Modem CRC-Fehler (COM-Port Einstellung) unter Windows NT

Der Standard FIFO 16550 ist 32 Byte groß. Es können max. je 16 Byte für das Empfangen und Senden gepuffert werden. WinNT verwendet jedoch nur 8 Byte für das Empfangen und 1 Byte für das Senden. Registrierungseditor starten.

HKEY_LOCAL_MACHINE\ System\ CurrentControlSet\ Services\ Serial

Name „RxFIFO“ wählen und Dezimal den Wert 16 eintragen. -> Empfangspuffer
Name „TxFIFI“ wählen und Dezimal den Wert 16 eintragen. -> Sendepuffer

Von nun an sollte es beim Download keine Probleme mehr geben. Es sei denn, es handelt sich um schlechte Telefonleitung.

Von |2018-07-25T14:50:39+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows NT|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar