Du bist hier::--Musik von iTunes in ein anderes Format (MP3) umwandeln

Musik von iTunes in ein anderes Format (MP3) umwandeln

images-40.jpg?nocache=1313575551436Wie so viele Sachen bei Apple verwendet iTunes auch bei Songs ein eigenes Format. In diesem Fall "AAC". Um jedoch die Musikdateien in MP3-files umzuwandeln sind einige Einstellungenänderungen nötig.

Als MP3 File lassen sich die Musikstücke auch auf anderen nicht Apple Geräten abspielen oder auf CD brennen und z.B. in einem MP3 fähigen Autoradio abspielen.

Wie konvertiere ich nun die einzelnen Songs hier an einem Mac?

Schritt 1:

Als erstes wird das Programm iTunes durch einen Doppeklick auf den Programmbutton geöffnet. Standardmässig ist dieser im Dock abgelegt.

01_iTunes_oeffnen-470.png?nocache=1313575970726
Foto 01: iTunes öffnen

Schritt 2:

Um die notwendigen Änderungen vorzunehmen muss man in das Einstellungsmenü gelangen. Hierzu bitte in dem Programm iTunes links oben die Einstellungen aufrufen.

02_Einstellungen_iTunes-200.png?nocache=1313576075037
Foto 02: Itunes Einstellungen

Schritt 3:

Im nächsten Fenster findet ihr weiter unten den Punkt Importeinstellungen. Hier bitte drauf klicken.

03__Importeinstellungen-470.png?nocache=1313576216821
Foto 03: Importeinstellungen

Schritt 4:

Das nächste Fenster zeigt an welches Dateiformat eingestellt ist. Bei iTunes ist immer das Apple eigene Format AAC eingestellt. Diese ändern wir in MP3-Format.
Bitte darauf achten das man weiter unten auch die "höchste Qualitätsstufe" ausgewählt hat.

04_Format_einstellen-470.png?nocache=1313576354252
Foto 04: Format einstellen

05_MP3-Codierer-470.png?nocache=1313576626721
Foto 05: MP3 einstellen

Schritt 5:

Nachdem man alle Einstellungen mit "OK" quittiert hat, gelangt man wieder in das ursprüngliche iTunes Programmfenster und hat die Musikbibliothek vor sich. Nun muss ein Song (mit etwas Übung kann man später auch mehrere Lieder nehmen) auswählen. Man erkennt das ausgewählte Lied an der blauen Hinterlegung.
Durch die Tastenkombination "cmd & I" (für Windows User ALT+I) öffnet sich ein weiteres Fenster, welches Detailinformationen über das ausgewählte Lied preisgibt. Bitte beachtet wenn man mehrere Songs ausgesucht hat, können sich je nach Version mehrere Fenster öffnen.
Man wird nun sehen das die Datei an den eigenen iTunes-account gebunden ist. Bitte abbrechen drücken.
Klickt man mit der rechten Maustaste auf das ausgewählte Lied erscheint ein Fenster in dem man die Option MP3- Version erstellen findet. Diese bitte auswählen. Itunes konvertiert nun.

06_MP3_Version_erstellen-470.png?nocache=1313577013989
Foto 06: MP3 erstellen

Achtung:

Jetzt ist der Song zwar konvertiert doch wo speichert iTunes diesen? Zur Weiterverwertung sollte man die umgewandelten Dateien zumindest finden. Hier gibt es 2 Möglichkeiten.

1. Über Spotlight suchen lassen wenn man sich nicht sicher ist. Spotlight ist rechts oben am Bildschirm. Auf das Symbol mit der Lupe klicken und einfach den Suchbegriff mit der Endung MP3 eingeben. Fährt man nun über die Suchergebnisse wird einem der Pfad angezeigt.
2. Ansonsten findet man den Song wie folgt: benutzer/Name/Music/iTunes/ITunes Music/Interpret/Album.
Der Pfad für Windows User ist mir leider nicht bekannt.

Viel Spass.

Von |2018-07-25T14:14:28+00:00August 17th, 2011|Kategorien: Audio/mp3/Video|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar