Du bist hier::--Netzwerk unter Windows 95 oder 98

Netzwerk unter Windows 95 oder 98

Ich möchte ein netzwerk unter win95 aufbauen (mit nur 2 pc´s), die verbindung mit Netzwerkkarten und kabel sind bereits erfolgt. 1. welche dinge muß ich jetzt noch einrichten damit es funktioniert, und 2. welche möglichkeiten habe ich das ganze zu verwalten (freigabe von ordnern usw.) 1. In der Systemsteuerung/Netzwerk den Client für Microsoft Netzwerke hinzufügen (Hinzufügen klicken, dann „Client“ auswählen und aus der Liste dann den oben genannten auswählen). Dann mit Hinzufügen den „Service“ Datei und Druckerfreigabe installieren. Dann sollten schon einige Standartprotokolle (NetBEUI und/oder IPX/SPX) installiert sein, wenn nicht dann einfach mit Hinzufügen/Protokolle eins installieren (auf beiden Rechnern muß das gleiche installiert sein. Hier sollten auch die Treiber für die Netzkarte installiert werden. Dann noch in der Registerkarte „Identifikation“ der Systemsteuerung/Netzwerk den Rechnern Namen geben und die gleiche Arbeitgruppe (Bsp: Homenetz) eintragen. Wenn das dann alles nach etlichen Neustarts passiert ist solltest du unter Netzwerkumgebung beide Rechner sehen.

2. Danach kann man verschiedene Ordner oder ganze Festplatten mit rechtem Mausklick/Freigabe“ freigeben.

Von |2018-07-25T14:52:12+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar