Du bist hier::--Online Dating Partnervermittlungen – Preise und Vertragsmodalitäten

Online Dating Partnervermittlungen – Preise und Vertragsmodalitäten

00-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Ausschnitt-Parship.de-200.pngWir haben die Preise und Vertragsmodalitäten von den bekanntesten Online Partnervermittlungen für Sie herausgefunden. Hier finden Sie die Informationen kurz zusammengefasst. Unter Online Dating Partnervermittlungen versteht man die seriöseren Onlinedienste der höheren Preisklasse. Dort suchen die meisten einen neuen Partner und nicht nur einen Flirt. Über die Preise und Vertragslaufzeiten in Online Dating Singlebörsen haben wir in einem anderen Tipp berichtet – Sie können Ihn hier lesen.

Die hochklassigen Partnervermittlungen kosten zwischen 89 € (eDarling) und 179, 70 € (Parship) für drei Monate. Kürzere Vertragslaufzeiten gibt es bei den hier beschriebenen Partnervermittlungen nicht. Zu beachten ist, dass man bei Elitepartner.de (99 €) und Parship.de  (79 €) auch die Kosten für einen Persönlichkeitstest bezahlen muss, wenn man die Mitgliedschaft noch rechtzeitig widerruft.

Die vollwertige Mitgliedschaft mit unbegrenzter Kommunikation ist bei Parship.de mit 179,70 € für drei Monate, 239,40 € für sechs Monate und 358,80 € für 12 Monate am teuersten. Bei diesem "Spitzenreiter" der Online Partnervermittlungen gibt es einen „wissenschaftlich fundierten Persönlichkeitstest“ für Mitglieder. Die Qualität dieses Tests wird in einigen Erfahrungsberichten bei Ciao.de bezweifelt, vor allem aber hat er einen hohen Preis.

01-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Homepage-Parship.de-470.png

Es handelt sich laut AGB um eine individuell zugeschnittene Ware, die nicht zurückgegeben werden kann. Wer also eine Mitgliedschaft abschließt und innerhalb von 14 Tagen widerruft, muss trotzdem 79 € für einen Persönlichkeitstest bezahlen. Außerdem verlängert sich die Mitgliedschaft bei Parship.de immer automatisch und muss schriftlich gekündigt werden.

[imgr=02-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Homepage-ElitePartner.de.png]02-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Homepage-ElitePartner.de-200.png[/imgr]Einem ähnlichen Prinzip begegnen Sie bei Elite Partner. Dort kostet der individuelle Persönlichkeitstest, den man ebenfalls nicht „zurückgeben“ kann, sogar 99 €. Zur Mitgliedschaft bei Elite Partner wird man oft durch eine kostenlose Probemitgliedschaft „verführt“, die sich automatisch bei Nichtkündigung zur kostenpflichtigen Mitgliedschaft verändert. Die vollwertige Mitgliedschaft kostet bei Elite Partner für drei Monate 164,70 €, für sechs Monate 239,40 € und für zwölf Monate 358,80 €.

03-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Homepage-Partner.de-200.pngDie Partnervermittlung von der Singlebörse Neu.de heißt Partner.de und hat keine versteckten Kosten in Form des individuellen Persönlichkeitstests (obwohl ein solcher existiert). Auch gibt es keinen Vertrag, der sich automatisch verlängert und so auf lange Sicht sehr teuer wird. Es gibt zunächst eine kostenlose Mitgliedschaft, bei der man einen Fragebogen ausfüllen, Partnervorschläge und eine einzige E-Mail versenden kann. Möchte man dann weiter kommunizieren, muss man die kostenpflichtige Mitgliedschaft erwerben. Sie kostet einmalig 179 €.

Das ist im Vergleich zur Konkurrenz recht günstig. Es handelt sich hierbei quasi um eine lebenslängliche Mitgliedschaft: Wer seinen Traumpartner inzwischen gefunden hat, kann sich bei Partner.de sicherheitshalber alle neun Monate einloggen, damit die Mitgliedschaft erhalten bleibt (nur für den Fall, dass es irgendwann wieder nötig sein sollte).

Ein Haken bei Partner.de ist aber, dass man den Mitgliedsbeitrag trotzdem bezahlen muss, auch wenn man die Mitgliedschaft bei  der Online Partnervermittlung innerhalb von 14 Tagen widerruft, sofern man den Dienst bis dahin genutzt hat. Denn auch diese Nutzung kann man ja nicht „zurückgeben“ und sie muss somit für diesen Zeitraum bezahlt werden, heißt es in den AGB. Da Partner.de nur einen fixen vom Zeitraum unabhängigen Beitrag hat, zahlt man die 179 € auch schon für 1-14 Tage.

[imgr=04-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Logo-eDarling-470.png]04-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Logo-eDarling-470.png[/imgr]Ebenfalls ohne versteckte Kosten ist die Online Partnervermittlung eDarling.de. Dort kostet die Vollmitgliedschaft, bei der man auch kommunizieren kann für drei Monate  89,70 €, für sechs Monate  119,40 € und für zwölf Monate 178,80 €. Die Mitgliedschaft verlängert sich jeweils um den gewählten Vertragszeitraum und man kann sogar unter einer kostenfreien Nummer telefonisch kündigen, sagt die AGB. Der Widerruf einer Mitgliedschaft muss jedoch schriftlich erfolgen und die Leistung ist zurückzuerstatten oder für den Zeitraum der Nutzung zu bezahlen.

05-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Logo-be2-470.pngAuch bei be2 gibt es keine ungewöhnlichen Tücken bei den Preisen oder Vertragslaufzeiten. Der Persönlichkeitstest ist kostenlos. Man zahlt bei be2 (die höherpreisige Partnervermittlung auf die man von Friendscout24 weitergeleitet wird) für drei Monate 149,70 €, für sechs  Monate 179,40 € und für zwölf Monate 298,80 €. Wählt man letztere Option ist der Beitrag pro Monat zwar wesentlich geringer als beim dreimonatigen Abo, aber man muss die zwölf Monate gleich auf einmal bezahlen.

[imgr=06-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Logo-contacting.de-80.png]06-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Logo-contacting.de-200.png[/imgr]Die Online Partnervermittlung contacting.de wirbt bei ihrer Premiummitgliedschaft mit einer Kontaktgarantie: Dort bekommt man eine kostenlose Verlängerung der Mitgliedschaft, solange nicht zehn Kontakte zustande gekommen sind.

Aber immerhin ist die Partnerbörse contacting.de wesentlich günstiger als die anderen hier beschriebenen Partnervermittlungen: Man zahlt für drei Monate 29,70 €, für sechs Monate 41,40 € und für zwölf Monate 58,80 €. Dass man die Beiträge jeweils einmalig im Voraus zahlt, wird einem vorher deutlich mitgeteilt. Und das Beste: Es gibt keine automatische Verlängerung der Premium-Mitgliedschaft.

07-Online-Dating-Partnervermittlungen-im-Vergleich-Screenshot-Preise-contacting.de-470.png

Weitere Artikel zum Thema:

Von |2018-07-25T14:34:37+00:00Oktober 13th, 2010|Kategorien: PC-Sonstiges|2 Kommentare

Über den Autor:

2 Comments

  1. Suchende 16. März 2011 um 16:29 Uhr

    Schöne informative Übesicht. Danke das ihr Klartext sprecht was die Kosten angeht!
    Das einige Partnerbörsen solche Preise abzocken für einen Persönlichkeitstest der nichts anderes ist als eine automatische Auswertung der Fragen ist eine Frechheit, vor allem da man nach der Kündigung des Dienstes nicht mehr wirklich etwas damit anfangen kann. Gibt genug Seiten mit genauso gutem kostenlosen Persönlichkeitstest. Oder unzählige andere über eine Google Suche.
    Da braucht niemand Unsummen bei einer Partnerbörse dafür ausgeben. Es sei denn er oder sie möchte unbedingt zur "elite" gehören.

Hinterlassen Sie einen Kommentar