Du bist hier::--Optimierung der Superbar / Shortcuts Teil 4 – Start des PCs beschleunigen

Optimierung der Superbar / Shortcuts Teil 4 – Start des PCs beschleunigen

Hier zeigen wir Ihnen eine Zusammenfassung mehrerer Tipps, wie Sie die Superbar und die Shortcuts von Windows 7 anpassen und beschleunigen können.

Teil 4 – Start des PCs / Laptop beschleunigen.

Windows 7 ist mittlerweile reichlich bekannt für die formschöne und erleichterte Bedienung. Der PC arbeitet deutlich schneller und es sieht alles ingesamt sehr ansprechend aus.

Das hat jedoch in der Grundeinstellung den Nachteil, dass sich der Start von Windows 7 noch erheblich schwer tut.
Mit einer kleinen Änderung können Sie in der Registry diesen Start bzw. das Ansprechen des PCs beschleunigen.

Und so ändern Sie diesen Wert:

Starten Sie über Ihren Windows Button das Fenster "Ausführen"
Alternativ können Sie den Befehl "regedit" auch direkt über "Programme/Dateien durchsuchen" eingeben.

02-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308299450532

Es öffnet sich nun das Fenster "ausführen"
Tragen Sie hier den Begriff "regedit" ein.
Klicken Sie anschließend auf "OK"

03-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts.jpg?nocache=1308299477987

Nun öffnet sich der Registrierungseditor.

04-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308299511195

Jetzt navigieren Sie bitte zu dem Menüpunkt: HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/Mouse.

05-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308299709910

HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/

06-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308299743982

HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/Mouse

07-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308299758957

Machen Sie als nächstes einen Doppelklick auf den Wert "MouseHoverTime"

08-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308300499013

Es öffnet sich nun das Fenster des Wertes "MouseHoverTime"
Hier Sehen Sie den Wert 400 hinterlegt.

09-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308300522221

Ändern Sie diesen Wert bitte auf 0 und klicken Sie anschließend auf "OK"

10-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308300540676

Danach werden Sie zum eigentlichen Fenster zurück navigiert. Sie sehen nun hinter dem Wert "MouseHoverTime" die Null hinterlegt.

11-Windows7_Optimierung_Superbar_Shortcuts-470.jpg?nocache=1308300560068

Starten Sie anschließend bitte Ihr System neu.

Nachdem Sie Ihr System neu gestartet haben, sollten Sie den Erfolg dieser Änderung gleich bemerken.

Von |2018-07-25T14:23:39+00:00Juni 22nd, 2011|Kategorien: Windows 7|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar