Du bist hier::--Paysafecard und Click and Buy im Vergleich

Paysafecard und Click and Buy im Vergleich

01-Bezahlmethoden-im-Internet-200.jpg?nocache=1317070447964Im folgenden Artikel werde ich Ihnen 2 grundsätzliche Bezahlmethoden im Internet vorstellen. Bei der ersten Bezahlmethode muss der Käufer weder Name noch Kontonummer von sich preisgeben. Bei der zweiten Methode wird das Geschäft über einen Anbieter abgewickelt der als 3 Person zwischen Käufer und Verkäufer vermittelt.

1.Methode: Paysafecard

Mit Paysafecard können Sie einfach und bequem im Internet bezahlen. Diese Methode gibt es seit dem Jahr 2000 und war damals das erste rechtliche Online-Zahlungsmittel in Europa. Benutzer dieser Methode ist PrePaid Services Company Limited mit dem Hauptsitz in Wien.
                                02-Paysafecard-Logo-80.jpg?nocache=1317071619823
                               http://www.paysafecard.com/de/de-paysafecard/

Wie funktioniert Paysafecard?

Sie können in 16 verschiedenen Ländern ( u.a. Deutschland, Österreich Schweiz ) diese Karte erhalten. Verkaufsstellen in Deutschland sind z.B. Netto Marken Discount, Rossmann Drogeriemärkte, Edeka Reichelt, Westfalen, Total, Shell, Agip u.v.m. . Wenn Sie genau wissen wollen wo Sie es beziehen können, schauen Sie einfach unter http://www.paysafecard.com/de/kaufen/ und können dort mithilfe Ihrer Standortdaten ermitteln lassen wo in der Nähe Sie Paysafecard erwerben können.

03-Paysafecard-Verkaufstellen-finden-470.jpg?nocache=1317071705421

Wenn Sie eine Verkaufsstelle gefunden und betreten haben fragen Sie einfach nach Paysafecard. Für Personen die unter 18 Jahren sind, gibt es die rote Paysafecard. Diese ermöglicht es ausschließlich das bezahlen bei Jugendfreien-Onlineshops. Sie können eine rote für 25 und 50 Euro erwerben. Die blaue Paysafecard ist für Personen über 18 Jahre. Sie können diese im Wert von 10, 25, 50 und 100 Euro erhalten. Die Entscheidung ob Sie volljährig sind, ist nicht die Aufgabe der Verkaufsstellen. Die jeweiligen Onlineshops sind dafür verantwortlich.

In Deutschland ist es zu 99% wahrscheinlich das Sie einen Rechnungsbeleg mit Code bekommen. Es besteht außerdem die Möglichkeit mit max. 10 Karten bzw. Rechnungsbelegen (max. 1000 Euro) ihre Rechnung zu begleichen.

05-Paysafecard-Ablauf-80.jpg?nocache=1317071955857

Auf diesem Rechnungsbeleg finden Sie einen 16-stelligen Code der das Bezahlen mit Paysafecard in Onlineshops ermöglicht. Wenn Sie ihr Guthaben innerhalb der ersten 12 Monaten nicht erschöpft haben wird Ihnen eine Bereitstellungsgebühr von 2 Euro pro folgenden Monat vom Restguthaben abgebucht.

04-Paysafecards-470.jpg?nocache=1317072040415

Sie Können auch eine Paysafecard direkt übers Internet erweben. Unter https://www.wertkartenverkauf.com/?pc=tqh9 besteht die Möglichkeit.

Neben der Möglichkeit in Onlineshops damit zu bezahlen, können Sie auch mit Paysafecard telefonieren und sich Vorteile bei Onlinegames kaufen. Telefonanbieter die diesen Service unterstützen sind z.B ring, jumptel, jahjah und woopline und Skype. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.paysafecard.com/de/kaufen/

2.Methode: ClickandBuy

06-ClickandBuy-Logo-200.jpg?nocache=1317072639341Bei ClickandBuy handelt es sich um ein Online-Bezahlsystem das mehr als 13 Millionen eingetragenen Kunden besitzt. Es ist das in Europa führende System für Zahlungsabwicklungen in Onlineshops. Dieses Online-Bezahlsystem wird von mehr als 16.000 Anbietern unterstützt.

Wie funktioniert ClickandBuy?

Um mit ClickandBuy im Internet zu bezahlen müssen Sie sich ein Account auf der Website von ClickandBuy erstellen. Hier tragen Sie u.a nicht nur Ihren vollen Namen ein, sondern auch Ihre Kreditkartennummer bzw. Ihre Kontonummer. Außerdem verlangt ClickandBuy eine Lieferadresse für die Geschäftsabwicklung. Die Abbuchung erfolgt je nach dem für was Sie sich entscheiden, dass kann Lastschriftverfahren oder Kreditkartenabbuchung sein. ClickandBuy prüft ob Ihre Kontodaten richtig sind, indem Sie 1 Cent an Ihr Konto schickt und es gleich wieder abbucht.

07-ClickandBuy-Shoppen-470.jpg?nocache=1317073006671

Einige Einkäufe werden nur dann möglich, wenn Sie Ihr ClickandBuy Konto mit Geld aufgeladen haben. Sie geben zunächst die Bezahlmethode an die Sie bevorzugen. Anschließend geben Sie den Betrag für Ihr ClickandBuy-Konto an. Von Ihrem Bezahlungsmittel wird der Geldbetrag dann auf das ClickandBuy Konto überwiesen. Nach einer bestimmten Bearbeitungszeit steht dann das Geld auf dem ClickandBuy Konto zur Verfügung. Die Bearbeitungszeit dauert max. 5 Tagen bei Lastschriftverkehr und Überweisung. Nur bei der Kreditkarte enstehen Gebühren in Höhe von 3,9 %.

Auf der Website: http://clickandbuy.com/DE_de/bezahlen/ finden Sie noch weitere Hinweise zu ClickandBuy.

Von |2018-07-25T14:08:04+00:00September 27th, 2011|Kategorien: PC-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar