Du bist hier::--Programm-Abstürze unter Windows 95/98

Programm-Abstürze unter Windows 95/98

Programm-Abstürze unter Windows 95/98
Never change a running system ! Läuft Ihr Windows95 einwandfrei? Wenn Sie diese Frage bejahen können, verzichten Sie auf ein Update mit Windows 98. Sie ersparen sich damit viel Ärger!!! Wer Windows98 dennoch für unverzichtbar hält, sollte strikte nur Microsoft-Produkte installieren. Jegliche Art von Fremdsoftware, insbesondere Spielen, birgt erhebliche Risiken. DIE BESTE LÖSUNG BEI SCHWEREN PROBLEMEN IST IMMER DIE KOMPLETTE NEUINSTALLATION VON WINDOWS98. UND ZWAR AUF EINE LEERE, FORMATIERTE FESTPLATTE. DAS FORMATIEREN GEHT AM EINFACHSTEN ÜBER DIE MITGELIEFERTE BOOTDISKETTE, FALLS SIE DIE VOLLVERSION BESITZEN. SONST NUTZEN SIE IHRE WINDOWS-STARTDISKETTE.
STARTEN SIE DEN PC MIT CD-ROM-UNTERSTÜTZUNG. ENGAGIEREN SIE MISTER PC, WENN SIE ES SICH NICHT ZUTRAUEN.
DER BEFEHL „FORMAT C:“ FORMATIERT IHRE FESTPLATTE, LÖSCHT ALLE DATEN!
TIPPEN SIE NUN DEN LAUFWERKBUCHSTABEN DES CD-ROM-LAUFWERKS, UND DRÜCKEN SIE DIE ENTER-TASTE. (ACHTUNG: DIE STARTDISKETTE VERSCHIEBT IHREN LAUFWERKBUCHSTABEN. EVTL. MÜSSEN SIE STATT D: E: FÜR IHR CD-ROM VERWENDEN.)
DER BEFEHL „SETUP“ AKTIVIERT NUN DAS SETUP-PROGRAMM AUF IHRER WINDOWS-CD. Plötzliche Abstürze ohne erkennbares Schema Mögliche Ursachen:
1. Interruptkonflikt: z.B. Maus auf COM1 und Modem auf COM3 konfiguriert.
2. System überhitzt: Bei nicht funktionierendem CPU-Kühler werden nur bestimmte Applikationen labil, die möglicherweise auf CPU-Funktionen zugreifen, die andere Programme nicht benötigen.

Von |2018-07-25T14:56:43+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows98|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar