Du bist hier::--Samsung Ative Smart PC – Halb Tablet, halb Notebook (mit Video)

Samsung Ative Smart PC – Halb Tablet, halb Notebook (mit Video)

Samsung Ative Smart PC

Der Samsung Ative Smart PC ist einer der neuen Tablets mit Basis Windows 8. Es handelt sich trotz der Optik um kein Notebook. Das Tablet wird einfach mit einer Dockingfunktion in die Tastatur gesteckt und präsentiert sich dann in einer Form, die man am ehesten mit einem Notebook vergleichen kann. An sich wirkt das Gerät sowohl alleine, als auch mit Tastatur sehr edel und vor allem kompakt. Hier erhält man eine wunderbare Zwischenlösung, wenn viel mit der Tastatur gearbeitet werden muss, man sich aber auf kein Notebook festlegen will.

No YouTube Video ID Set

Direkt auf der Oberseite finden sich die ersten Bedienelemente. Hier hat man Zugriff auf den An/Aus Schalter und findet auch die Buchse für die Kopfhörer. Weiter geht es mit einem USB 3.0 Anschluss, das ist besonders gut gelöst, denn USB 3.0 findet sich bisher noch sehr selten. Zudem stehen natürlich auch ein HDMI Anschluss und mehrere Ports für Mini-SD Karten zur Verfügung. Direkt unter dem Display findet sich die gewohnte Windows 8 Taste. Das Display an sich besticht mit einem sehr klaren Bild, das entsprechend hochwertig erscheint, ganze 1080p sind hier vorhanden, die für tolle Ergebnisse sorgen. Das Gerät selbst wiegt 730 Gramm und liegt wunderbar in der Hand. Es ist sehr handlich und auch sehr komfortabel gestaltet.

Samsung_Ative_Smart_PC_-_Tablet-470.jpg?nocache=1348128133130

Der Samsung Atice Smart PC besticht natürlich vor allem durch die individuelle Nutzung. Das Gerät wird dabei einfach nur auf die Tastatur gesteckt und schon ist es voll einsatzfähig. Das Display als solches reagiert genau wie die Tastatur wunderbar auf Kontakt und führt Befehle zügig aus. Man kann sich in dem gesamten Menü hervorragend zurechtfinden und es präsentieren sich unterschiedliche Funktionen, die überzeugen. An der Seite des Tablets findet sich noch eine separate Vorrichtung, die Platz für einen Stift bietet. Dieser kann sehr vielfältig genutzt werden, so hat man beispielsweise die Möglichkeit mit dem Stift eine Texteingabe durchzuführen oder auch zu malen. Die Vorrichtung ist sehr praktisch, der Stift kann schnell verstaut werden, man kann ihn aber ebenso schnell wieder raus holen. Außerdem ist hier die Sicherheit gegeben, dass man ihn nicht verlieren kann, denn er hält sicher in der Vorrichtung und rutscht nicht raus.

Samsung_Ative_Smart_PC_-_Stift-470.jpg?nocache=1348128201132

Von |2018-07-25T13:49:23+00:00September 20th, 2012|Kategorien: PDA/Mobile|3 Kommentare

Über den Autor:

3 Comments

  1. lorf55 20. September 2012 um 13:16 Uhr

    Sorry, aber
    Fakten, Fakten, Fakten und an den Leser denken.

    Akkulaufzeit, RAM, Netze (bzw. Konnektivität), Preis, Speicher, Größe und Typ des Displays usw. usf.

    Windows8 <> WindowsRT

    Hier kannst du mal sehen, wie das auch gestalten kann.
    Übrigens wiegt es dort 570 Gramm. Hast du die Tastatur mit gewogen?

    Hat das Gerät eigentlich was mit dem Smartphone mit Windows Phone 8
    zu tun?

    Die Jubelarien würde ich weglassen IMHO, sonst merkt jeder gleicht, dass du eins geschenkt gekriegt hast..
    🙂

  2. halfstone 20. September 2012 um 15:16 Uhr

    Hi lorf55,

    Hier kannst du mal sehen, wie das auch gestalten kann.
    Übrigens wiegt es dort 570 Gramm. Hast du die Tastatur mit gewogen?

    Das sind zwei verschiedene Geräte, daher auch die verschiedenen Spezifikationen. Das bei uns ist das Samsung Ative Smart PC, das was du verlinkt hast das Samsung Ativ Tab ohne "PC". Das eine ein Atom getriebenes Intel Tablet mit echtem Windows 8 drauf, das andere ein ARM getreibenes Tablet mit Windows 8 RT drauf.

    Bei der Namensgebung kann man die aber leicht verwechseln, was nichts von deiner Kritik schmältert. Es fehlen wirklich ein paar Fakten, dafür haben wir ein schönes Hands-On Video und es wirklich selber in der Hand gehabt, aber durften es leider nicht behalten 🙁

    Wenn du mit "was zu tun" meinst, dass sie vom gleichen Hersteller kommen dann ja, sonst nein, das Windows Phone 8 ist eine eigene Edition die auf Smartphones läuft.

    Spannend finde ich die echten Windows 8 Tablets mit iCore Prozessoren, auf denen kann man dann auch Banking mit HBCI machen oder sonstige externe Geräte anschließen solange sie einen Windows kompatiblen Treiber haben. Man hat dann entweder auf seinem PC die gleichen Programme wie auf dem Tablet oder benutzt das Tablet gleich als PC und hat keinen Ärger mehr.

    Gruß und Danke für die Kritik

    Fabian

Hinterlassen Sie einen Kommentar