Du bist hier::--SCSI und EIDE parallel

SCSI und EIDE parallel

[imgr=Festplatte-470.jpg]Festplatte-200.jpg?nocache=1301651811897[/imgr]In diesem Tipp erfahren Sie wie Sie SCSI und IDE Festplatten parallel betreiben können. Dazu müssen Sie eine Einstellung im BIOS vornehmen. Können Sie nicht von einer SCSI Festplatte booten, sollten Sie zuerst ein BIOS Update durchführen.

Wer EIDE und SCSI parallel betreiben will, sollte ein Motherboard haben in dessen BIOS dieses konfiguriert werden kann. In den Optionen muss eingestellt werden das von SCSI gebootet werden soll – boot from SCSI. Falls diese Option fehlt oder von SCSI Festplatte nicht gebootet werden kann, sollte überprüft werden ob ein aktuelles BIOS installiert ist. 

In einem solchen System von EIDE Platte zu booten ist kein Problem, da der Onboard Controller bevorzugt behandelt wird. Wer allerdings von SCSI Platte booten will braucht einen SCSI Controller mit eigenem Bios und das Motherboard BIOS muß das unterstützen.

Mehr zum Thema Festplatten im Supportnet Artikel:
Festplatten einbauen partitionieren und formatieren

Von |2018-07-25T14:32:51+00:00April 1st, 2011|Kategorien: HW-Sonstiges|0 Kommentare

Über den Autor:

Hinterlassen Sie einen Kommentar