Du bist hier::--Soundblaster AWE 64 und Chaintech 6 LTM

Soundblaster AWE 64 und Chaintech 6 LTM

Nachdem ich die Bustreiber meines neuen Mainboards (siehe oben) installiert
habe, stürzt mir WIN95 beim Booten ab.
Fehlermeldung auf DOS-EBENE:
Schutzverletzung! Starten Sie den Computer neu
Ich hab rausgefunden, daß sich die Treiberdatei SBAWE.VXD nicht mit den
Chaintech-Treibern verträgt. Nachdem ich diese Datei aus dem
Windows/System-Ordner verbannt habe, läuft alles wieder prima – bis auf die
Soundkarte eben.
Die Datei SBAWE.VXD (Version 4.33.4) ist für die Komponente „Creative AWE64
Wavetable MIDI (AWE32 compatible)“ verantworlich.
Fragen:
1. Kennt jemand dieses Problem und – noch besser – die Lösung dazu? Ich hätt
schon gerne, daß meine Soundkarte wieder funktioniert.

2. Gibt es eine Möglichkeit, die Mainboard-Treiber wieder loszuwerden und
stattdessen die Windows-Standard-Treiber zu verwenden? Was wäre die Folge
(Performance, Kompatibilität usw.)? Sämtliche Versuche zur Deinstallation
sind bisher gescheitert (Über Entfernen im Gerätemanager und mit Hilfe des
mitgelieferten Deinstallationsprogrammes) Hast Du die neueste BIOS-Version? Sonst schau mal unter:
http://www.chaintech.com.tw
Um den Busmaster-Treiber loszuwerden, muss AFAIK die Datei ideatapi.mpd aus
dem Verzeichnis Windows/System/iosubsys manuell geloescht werden. Nun alle
Festplattenkontroller loeschen und neu starten. Durch die fehlende ideatapi
sollte Windows nun die Standard-Treiber installieren.

Von |2018-07-25T14:55:47+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows95|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar