Du bist hier::--Spea Mirage P64 im ASUS P2l97-S ?

Spea Mirage P64 im ASUS P2l97-S ?

vielleicht kann mir einer von Euch bei folgendem Problem helfen:

Bis jetzt lief meine Spea Mirage P64 immer einwandfrei (auf einem Intel
Plato Board mit P90).

Mit meinem neuen (Asus P2L97-S) gibt es jetzt Probleme:

Unter Windows95 und NT bleibt das System kurz nach (erfolreichem; ohne
Fehler) hochfahren einfach stehen (komplettabsturz, kein Reset mehr).
Und zwar NUR bei 256 Farben und mehr (egal welche Aufloesung).

Spiele funktionieren auch weiterhin mit z.b. 800×600 und 256 Farben bzw.
HiColor. Ich habe genau die gleichen Probleme (allerdings nur unter Win95)
gehabt, bis ich ein BIOS-Update gemacht habe.

Möglicherweise mußt Du den VESA-Treiber V7MIRVBE (o.ä.) laden.

Von |2018-07-25T14:49:27+00:00April 19th, 2000|Kategorien: Windows95|0 Kommentare

Über den Autor:

halfstone
Ich betreibe seit 20 Jahren das Supportnet um Menschen die wunderbaren Möglichkeiten der Technik näher zu bringen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar