Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Internetfreigabe Win 98 / Win XP





Frage

folgendes Problem: Ich benutze einen Pc mit win 98 für den Internetzugang (ISDN). Ich habe nun im Netzwerk einen weiteren Pc, auf dem aber Win XP installiert ist. Wie kann ich mit dieser Konfiguration die Internetfreigabe Einrichten? Atila

Antwort 1 von DeutschePost

Nabend... das selbe Problem hatte ich auch... hab es folgendermaßen gelöst:

gehe zu -> Systemsteuerung - Netzwerkverbindungen - LAN Verbindung - Eigenschaften - Internetprotokoll (TCP/IP)

dort trägst du dann eine eigene IP ein (z.B. 192.168.0.2) die Subnetmask (Standard: 255.255.255.0) und die Gatewayadresse (Standard: 192.168.0.1) etwas weiter unten mußt du dann noch die DNS Adresse (Domain Name Server) eintragen. Die DNS bekommst du bei deinem Provider.

Antwort 2 von atila

gilt diese Anweisung für den PC mit 98 oder XP??? Falls er für den 98er gilt, was muss ich beim XP Rechner einstellen?

Atila

Antwort 3 von Blade

Hi,

also ich habe den XP Rechner direkt mit dem Internet verbunden und der Win 98 Rechner kann über das Netzwerk inst Internet.

Einstellungen am XP Rechner:
IP 192.168.0.1
Subnetmask 255.255.255.0
Gateway 192.168.0.1
Bei der oder den DFÜ-Verbindung(en) unter "Erweitert" den Punkt "Andere Benutzer im Netzwerk gestatten....." ein Häkchen machen.

Einstellungen beim Win98 Rechner:
IP: 192.168.0.x (x von 2 bis 255)
Subnetmask: 255.255.255.0
Gatway: 192.168.0.1 Hinzufügen
DNS aktivieren
Host: PC Name des Hostrechners im Netzwerk (z.B. Blade)
Suchreihenfolge für DNS: 192.168.0.1 Hinzufügen
Jetzt noch im Explorer: Verbindungen, Automatische Suche der Einstellungen einen Haken machen.

Falls du dennoch Probleme hast schick mir eine E-mail oder meld dich per ICQ 104647363