Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Datenbanken

ACCESS Felder löschen





Frage

Hallo an alle, ich möchte in einem ACESS-Unterformular (besteht nur aus logischen Datenfeldern ja/nein) ein weiteres logisches Feld hinzufügen, welches, wenn es auf "wahr" gesetzt wird, "beim hinklicken" ein Makro, Code oder ähnliches auslöst. Und zwar sollen alle anderen Felder gelöscht bzw. auf "falsch" gesetzt werden. Zudem sollen alle Felder solange gesperrt sein, bis mein zusätzlich Feld wieder den Wert "falsch" enthält. Ich benötige diese Prozedur als plausible Dateneingabe. Wer hat einen guten Tip bzw. kann mir helfen. Vielen Dank. Didi

Antwort 1 von 14071

Hi didi,

binde ein Makro an die Eigenschaft "nach Aktualisierung" des betreffenden Feldes. Als Bedingung gibst du ein - wenn false dann FeldA = false, FeldB = false, usw., wenn true dann FeldA = true, FeldB = true, usw.

Alternativ kannst Du die Felder auch auf unsichtbar setzen.

Falls Du damit nicht klarkommst, melde Dich nochmal.

Gruß
Jürgen

Antwort 2 von Teddy7

zum Sperren der Felder zusätzlich z.B.
FeldA.Enabled = False
Gruß
Teddy