Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / HW-Sonstiges

BIOS und Co





Frage

Hallo Leute ! Ich suche in meinem Bios die Einstellung mit der man den Computer mit der Tastatur starten kann. Meiner Information nach, müßte es > Suspend to Ram < heißen. Kann es aber im Power Management nicht finden. Noch 'ne Frage, was ist Suspend Type-- Stop Grant Power on by Ring-- Enabled Wake Up on Lan-- Disabled Ich habe einen 633er Intel Celeron mit WinMe Awart Modular Bios v6.00pg W6178MF1 V 1.6 081500 Awart Plug and Play Bios Extension v 1.0A danke goldy

Antwort 1 von nighty

hi goldy

Power on by Ring=ist ein modem am seriellen port so wird der rechner eingeschaltet wenn das telefon klingelt

Wake Up on Lan=wenn ein signel vom lan kommt wird er aus dem standby modus hochgefahren

gruss nighty

Antwort 2 von Mickey-ohne-Strich

Hi,

das erste sollte "Keyboard Power on Funktion" sein- unterstützt das hochfahren mit dem Power Key
(sofern die Tastatur sowas hat ), Any Key ( Taste egal ) oder Specific Key ( selber zuweisen ).

Gruss,
Mic

Antwort 3 von goldy

Hallo nighty


Ich danke dir.

Aber hauptsächlich geht es mir um den oberen Teil der Frage.
Wie ich den Computer mit der Tastatur starten kann.
danke goldy

Antwort 4 von goldy

Hallo Mic


kann >Keyboard Power on Funktion<
im Bios auch nicht finden.
Die Power-Taste ist auf der Tastatur vorhanden.
Kann es sein, das mein Bios diese Funktion nicht unterstützt?

danke goldy

Antwort 5 von goldy

Habe "Power on Funktion" gefunden,
aber der Computer reagiert nicht.
Egal ob ich die Maus oder das Keyboard
einstelle.
??????????????????????????
goldy

Antwort 6 von Sir_Hilly

Also ich hab noch zur Bios-Funktion nen Jumper den ich enablen muss daß das Keyboard-Power on Funktioniert und APM muss aktiviert sein..is mal bei mir so sonst funktionierts nicht..vielleicht hilfts dir weiter.

Gruß

Antwort 7 von goldy

Hallo Sir Hilly

Das mit dem Jumper ist ein Problem, als ich vor 2 Jahren den Computer gekauft habe war kein Buch für das main board dabei.
Und was in aller Welt ist APM
goldy

Antwort 8 von Strauss

Hi

Den Boardhersteller kann man ja rausfinden! (nutz mal die Suchfunktion des Forums)
Dann zum Hersteller auf die Seite und das Manual gesaugt.

AMP = Advancd Power Managment

Mfg Micha

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: