Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Windows XP schaltet nicht mehr ab





Frage

Moin Leutz, ich hätt da mal ein Problem: Mein Windows XP schaltet fährt sich nicht automatisch runter, wenn ich den PC ausschalten will. Es steht nach kurzer Zeit da: "Now its safe to turn off your computer". Dann muss ich immer meinen dummen Powerschalter am PC 3 Sekunden lang drücken. Ist total nervig... Bei Windows 98 hat das automatische ausschalten immer funktioniert. Aber seit XP eben nicht mehr. Kann mir da vielleicht einer helfen? Vielen Dank im voraus! Willy

Antwort 1 von bob_martins

Hi,

teste mal folgendes:
- Start / Einstellungen / Systemsteuerung
Energieoptionen öffnen
- Unterstützt nun das BIOS bzw. das Motherboard diese Abschalt-Option, dann müsste ein Register "APM" vorhanden sein
- Wenn ein solches Register vorhanden ist : Option "Unterstützung für Advanced Power Managerment" aktivieren, OK
- Rechner neu starten, ins BIOS gehen
- Je nach BIOS-Version muss die Option "PM Control by APM" im BIOS auf yes stehen

HTH,
Bob

Antwort 2 von Questionmark

mal start-ausführen "sfc /scannow" durchlaufen lassen oder einen hübschen shutdown patch von m$ runterladen !

Antwort 3 von Sammelklage

Ich hatte das selbe Problem, der shut down patch hats behoben, ist nicht so gross die Datei.

Antwort 4 von FlyingPirate

woher bekommt man so einen "shutdown - patch" ?