Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / Windows2000

wie mache ich eine notfall diskette für win2000 ??





Frage

hallo zusammen, die schon oben gefragt: wie kann ich eine notfalldiskette für win2000 erstellen ?? danke für eure hilfe markstar

Antwort 1 von Zemmel

Hi !

Start->Programme->Zubehör->Systemprogramme->Sicherung

und dann "Notfalldiskette erstellen"

Gruß

Klaus

Antwort 2 von markstar

danke dir...

Antwort 3 von MasterOfHardness

Zitat:
So erstellen Sie eine Notfalldiskette

Öffnen Sie das Sicherungsprogramm.
Klicken Sie im Menü Extras auf Notfalldiskette erstellen.
Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Wichtig

Zur Erstellung einer Notfalldiskette benötigen Sie eine leere Diskette mit 1,44 MB.
Beim Reparaturvorgang werden die Informationen genutzt, die im Ordner systemroot\repair gespeichert sind. Dieser Ordner darf nicht geändert oder gelöscht werden.
Anmerkungen

Um das Sicherungsprogramm zu starten, klicken Sie auf Start, zeigen auf Programme, auf Zubehör, auf Systemprogramme und klicken dann auf Sicherung.
Mit Die Registrierung im Wiederherstellungsverzeichnis sichern lassen sich die aktuellen Registrierungsdateien in einem Unterordner des Ordners systemroot\repair speichern. Dies ist sinnvoll, falls das System einmal nach einem Festplattenausfall wiederhergestellt werden soll.
Zum Reparaturvorgang stehen weitere Informationen zur Verfügung. Wenn Sie Windows 2000 Professional verwenden, schlagen Sie im Onlinehandbuch Windows 2000 Professional Erste Schritte oder im Handbuch Windows 2000 Professional Erste Schritte nach, das im Lieferumfang der Windows 2000-CD-ROM enthalten ist. Wenn Sie Windows 2000 Server einsetzen, schlagen Sie unter Verfahren für die Wiederherstellung bei einem Systemausfall nach.

Steht so in der Win2000-Hilfe

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: