Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsME

Kein Derfagmentieren möglich





Frage

Hi Leute, ich möchte meine Festplatte mal defragmentieren, wenn ich aber starte, krieg ich die Meldung, dass Fehler auf dem Laufwerk sind und ich Scan Disk ausführen soll. Wenn ich aber Scan Disk dann starte, hört er nach ein paar Prozent auf und beginnt neu. Das Ganze zehnmal, und dann bricht er ab. Ich hoffe, mir kann jemand helfen.

Antwort 1 von ich nix wissen

Windoff mag keinen Festplattenzugriff, während Scandisk und Defrag läuft. Also alle Proggs (auch Virenscanner)stoppen, Bildschirmschoner deaktiviern.
Dann müßte es gehen. Es gibt aber auch Proggs, die den Scan nicht zulassen. Bei mir hatte Steganos 3 z.B.Scandisk blockiert

Antwort 2 von Eisbaer11279

Ich hatte alle Programme deaktiviert. Daran kanns also nicht liegen.

Antwort 3 von Lioness

Bei ME gilt: immer unter abgesichertem Modus ausführen
Gruss

Antwort 4 von Eisbaer11279

Defrag und Scan Disk im abgesicherten Modus ausführen?

Antwort 5 von Lioness

Ja, definitiv, sonst kommt die 10x Kiste und nie ein Ende!! Wenn es da auch nicht geht, ist irgendwas wahrscheinlich nicht mehr ganz i.O., dann evtl. Festplatte mit Tool von Hersteller prüfen
Gruss

Antwort 6 von maneich

Hallo,

laufende Programme nicht nur unter Start\Programme\Autostart sondern auch unter Start\Ausführen > Eingabe msconfig und hier Autostart deaktivieren. Wenn es dann wieder läuft, kannst Du durch hinzufügen einzelner Programme testen, welches stört.

Das beste Scandisk und Defrag bekommst Du aber hin, wenn Du eine kleine Batch schreibst. Diese legst Du in C: ab. Name ist frei wählbar; in diesem Beispiel scdef.bat. Batch:

@echo off
cls
start /w C:\WINDOWS\\SCANDSKW.EXE /a /n
start /w C:\WINDOWS\\DEFRAG.EXE /all /F /P /noprompt
cls

Danach schreibst Du eine kleine reg.datei, die legst Du z.B. auf dem Desktop ab; Name ist wiederum frei wählbar, hier im Beispiel scdef.reg =

REGEDIT4 (dies muß unbedingt in der 1.Zeile stehen, danach 2 Leerzeilen)


[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServicesOnce]
"scandefrag"="C:\\scdef.bat"


unter dem Schlüssel müssen wieder 2 Lerzeilen mit abgespeicher werden.

Willst Du nun Scandisk und defrag laufen lassen, Doppelklick auf die .reg-Datei und Neustart. Beide Programme werden nun automatisch ausgeführt und zwar in der Minimalkonfiguration von Windows.

MfG maneich


Antwort 7 von stigmata of d.

hi,

hatte das gleiche prob auch schon mal.

ich hab dann ein häckchen vor "Fehler automatisch korrigieren" (oder so ähnlich) bei scandisk setzen müssen, dann gings. das defrag danach auch.

versuchs halt mal.

Daniel

Antwort 8 von Eisbaer11279

Hat geklappt. Danke an alle.

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: