Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / PC-Sonstiges

Fernwartung mit PC Anywhere?...Dringend!!!





Frage

hi zusammen! gibt es hier jemanden der sich mit Pc Anywhere auskennt? es ist wirklich hammer wichtig und ich kenn mich damit nicht aus.ich habe gerade einen WIN98 rechner aufgesetzt der in München plaziert wird.mein rechner ist 40km auswärts aufgestellt und läuft auch mit WIN98.beide PC`s haben internetanbindung und ich will von meinem rechner auf den rechner in münchen zugreifen können um zu supporten! hab schon auf beiden PC Anywhere 9.2 installiert weiss aber nicht wie ich vorgehen muss!!! bitte ganz dringend um schnelle hilfe Danke Euch Kevin

Antwort 1 von helter skelter

Hi !!

Was für eine Verbindung nutzt du denn ?

Standleitung oder normale einwahl ins I-Net ???



Antwort 2 von kevin100

...gehe ganz normal ins internet.
gehen beide über ISDN(FritzCard) rein!

kannst mir weiterhelfen?


Antwort 3 von helter skelter

Also das Problem ist, dass wenn du dich über das Internet mit dem Hostrechner verbinden willst du die IP-Adresse des selbigen wissen musst.
Das würde also bedeuten, das der Rechner, den du fernsteuern möchtest sich permanet online befinden müsste.
Wenn du keine Flat hast, wird das echt teuer.


Antwort 4 von jehrome

ich würde es mal mit ssh versuchen, ist ne prime lösung, weiss aber nicht, ob es das auch für windows gibt... aber denke schon. braucht nen bissl einarbeitung, aber ist super!

Antwort 5 von kevin100

will mich nich permanent einwählen und supporten, sondern nur bei bedarf!

kann ich nich wenn ich mich einwählen müsste die e-mail beim kunden erfragen die er über ipconfig auslesen kann!?

würde das nich funktionieren?wenn ich auf ihn zugreifen möchte bin dann ich der host oder er?

klappt das so wie ich mir das vorstelle?

Antwort 6 von helter skelter

Mir schwant da aber noch sowas wie das man über ISDN den Rechner direkt anwählen kann. Über die Telefon (MSN)- Nummer....
Da bin ich aber leider auch überfragt.
Muss aufjeden fall dann eingerichtet sein.
Da gibt es eine Option auf Anruf warten oder so....
Die Rufnummer muss aber auch der Fritz-Software mitgeteilt werden.....
Naja....viel Glück....:-)

Antwort 7 von helter skelter

Also E-Mail.....IP-Config....???
Du weisst schon, dass IP-Adressen dynamisch vergeben werden und sich bei jeder Einwahl ändern....
Aber grundsätzlich ist der fernzusteuernde Pc der Host und muss auch im Hostmodus gestartet sein.

Antwort 8 von tschonn

also, die ip brauchste auf jeden fall und die wird in deinem fall dynamisch vergeben. ansonsten isses ohne probleme möglich.
aber mal ne andere frage: wie kommt man auf die idee nen rechner fernzuwarten, wenn man davon keine ahnung hat????

Antwort 9 von Lutz1965

Hallo,

vielleicht hift Dir das !

http://www.atzwanger.com/helpfiles/pcanywhere/

http://...


Gruss

Lutz

Antwort 10 von Lutz1965

Antwort 11 von helter skelter

@Lutz

Coole Anleitung .....
Lag ich aber nicht so falsch mit der MSN Nummer....



Antwort 12 von helter skelter

@ kevin

Also mit der Anleitung von Lutz sollte es aber klappen....

Gib mal Rückmeldung...



Antwort 13 von kevin100

...also erstmal vielen dank euch allen für die bemühungen!

werde mir jetzt die anleitung ansehn und es dann versuchen!gebe euch dann natürlich bescheid ob und wenn ja wie es im endefekt geklappt hat!

schönen abend und nochmal danke!


Kev

Antwort 14 von Lutz1965

Viel Glück Kevin

Bin auf das Ergebnis gespannt

Gruss

Lutz

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: