Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / WindowsXP

Outlook öffnet einige Anlagen nicht





Frage

Hallo, ich nutze Outlook u. a. für den Versand und Empfang von emails. Nun habe ich das Problem, dass sich einige email-Anhänge, speziell *.exe-Dateien nicht öffnen lassen. Der Anhang kommt aber von einem Bekannten und ich weiß, dass kein Virus dabei ist. Wie kann ich das verändern? thomania

Antwort 1 von Mickey

Öffne den Registrierungseditor über Start / Ausführen -> regedit
Unter
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\10.0\Outlook\Security

eine neue Zeichenfolge "Level1Remove" anlegen und als Wert eine Aufzählung der freizuschaltenden Erweiterungen durch ; getrennt eingeben (z.B. exe;bat;... )
Die gesperrten Anlagen sind nach Neustart des OL wieder freigeschalten.

Auch mit dem Tool Outlooktuner
können die Änderungen in der Registrierung durchgeführt werden,
ich persönlich würde aber die erste Lösung einem Tool vorziehen.

Gruss,
Mic

Bei Eingriffen ins System, die Registry oder an Systemdateien erst eine Sicherung vornehmen !!!

Antwort 2 von Thomania

Danke @Mickey!
Ich werde Deinen Vorschlag ausprobieren. Würde mich freuen, wenn es klappt.

thomania

Ich möchte kostenlos eine Frage an die Mitglieder stellen:


Ähnliche Themen:


Suche in allen vorhandenen Beiträgen: