Supportnet Computer
Planet of Tech

Supportnet / Forum / ISDN

Probleme bei der Eumex-Installation-System friert ein





Frage

Hallo! Ich hoffe, einer von Euch kann mir helfen. Ich habe einen Celeron 533MHZ,128 MB RAM, 20GB HDD PC mit Windows ME, Sound und Grafik onboard. Als ich die Eumex 604 installieren wollte, hängte sich bereits während der Installation mein PC auf! Ich bekam dabei keinerlei Fehlermeldungen. Die Eumex habe ich über die serielle Schnittstelle angeschlossen, aber auch über USB passierte mir dasselbe. Auf dem Desktop erschien ein grüner waagerechter Streifen und ich mußte die Reset Taste drücken. Nach mehreren Versuchen gelang es mir zwar die Software zu installieren, allerdings friert der PC jetzt immer ein, wenn ich ca. 5 min im Internet über Freenet surfe oder offline einen Ausdruck mache. ME gab mir bei den Systeminformationen folgende Meldung: Unter den Komponenten wird die Eumex bei den Problemgeräten ausgewiesen: Eumex PNP Root/Net/001 Fehlercode22 IRQ PCI /IRQ / Holder / 41 IRQ PCI /IRQ / Holder / 42 IRQ PCI /IRQ / Holder / 43 Nach der Installation schaltete sich der PC beim Herunterfahren auch nicht mehr von alleine aus und die Meldung "der Computer wird runter-gefahren" fehlt. Kann mir jemand sagen, was die o.g. Fehlermeldung bedeutet? Das System läuft jetzt so instabil, daß beim Neustart die Grafikauflösung auf 640*480 zurückgesetzt wird und das System den Monitor neu identifizert! Handelt es sich um einen Adressenkonflikt mit der Grafik? Sind Änderungen im BIOS erforderlich? Oder fehlen mir Komponenten von meiner Mainboard-CD?Ich habe leider keinen Schimmer, woran es liegen könnte. Aber auch ein format c brachte mir keinen Erfolg. PS: Ich habe nur die Komplettinstallation der Eumex mit allen Treibern (CAPI, TAPI, Netzwerkkarte..) durchgeführt. Der PC verfügt über keine eingebaute Netzwerkkarte. Warum friert mein System jetzt ständig ein, wenn ich online oder offline bin(der Mauszeiger hängt sich auf)? Ich hoffe, die Informationen reichen für die Fehlerbeschreibung aus. Es muß an der Eumex-Software liegen, denn wenn ich die Eumex deinstalliere, arbeitet der PC einwandfrei und fährt auch wieder normal runter. Vielen Dank für einne guten Tip! Ich habe den gesamten Ostermontag mit meinem PC zugebracht, leider ohne Erfolg.

Antwort von